Improschule

Die Pandemie ist noch nicht vorbei, und nach wie vor fühlen sich viele Menschen im Freien sicherer als in geschlossenen Räumen. Diesem verständlichen Gefühl wollen wir Rechnung tragen, und so veranstalten wir gemeinsam mit der Berliner Impro-Szene ein Projekt unter freiem Himmel. Zehn Improlehrer*innen aus zehn verschiedenen Berliner Ensembles bieten in zehn verschiedenen Berliner Parks am 7./8.21, jeweils 13.00-16.30 Uhr, Workshops an.
Dieses Angebot richtet sich an alle, die schon immer mal Improtheater selbst ausprobieren wollten, womöglich sogar in „ihrem“ Park und speziell auch an die, die sich vielleicht bislang noch nicht getraut haben. Erfreulicherweise sind wir in die Lage versetzt worden, die Workshops zu besonders günstigen Bedingungen anbieten zu können: kostenlos für die, die finanziell gerade knapp sind - alle anderen bitten wir, nach eigenem Ermessen uns einen Betrag zukommen zu lassen. Ermöglicht wird dies durch eine großzügige Spende von Marco Brüders, einem wahrhaft Impro-Begeisterten!

Und hier geht's zu den Kursen:

07.08. + 08.08.2021 Tiergarten
- bei Bernd Spencer Rositzka (Die Flughunde)
Samstag, 7.8. / Sonntag, 8.8.
jeweils 13.00 - 16.30 Uhr

Treffpunkt am 1. Tag:
12.45h Commerzbank vor dem Brandenburger Tor

Man muss für diesen Workshop nix wissen, sondern nur Lust darauf haben, sich aufs Improvisieren einzulassen, und das fällt leichter, als viele denken. Die Freude am spontanen Theaterspielen und an der Begegnung mit anderen beim Improvisieren stehen im Vordergrund des zweitägigen Workshops, der die Grundlagen von Improtheater vermittelt und vor allem eins bringen soll: jede Menge Spaß. Das Mindestalter beträgt 15 Jahre.

Spencer ist seit 2009 als Improspieler und haupstächlich als Lehrer und Gruppenleiter in der Szene. Stützpunkt ist bei den Flughunden das Theater Verlängertes Wohnzimmer. Hauptsächlich hat Spencer die Flughunde trainiert, aber auch sehr viele (für alle) offene Workshops geleitet, bei denen jeder gerne willkommen ist.

Mehr Infos zu Spencer:
www.die-flughunde.de

Ansonsten:
* Toilette ist in der Nähe zugänglich
* Gastronomie nicht garantiert, deswegen bitte selbst an Getränke und ggf. Essen denken
* Die aktuellen Hygienemaßnahmen werden eingehalten
* Bitte den Kurs stornieren, wenn Ihr doch nicht teilnehmen könnt - per Email an parkimpro@die-gorillas.de
* Falls Ihr Fragen habt, gerne per mail an parkimpro@die-gorillas.de
* Maximale Teilnehmerzahl: 12

Was ist, wenn es regnet? Wir werden die Workshops auch bei leichtem Regen durchführen. Sollte es aber längere Zeit gewittern und / oder stark regnen, sagen wir alle Workshops ab und sie werden zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt. Nur im Fall einer Absage wird diese am Samstag, 7.8.'21 um 10 Uhr auf unserer Startseite bekanntgegeben.

07.08. + 08.08.2021 Insel der Jugend (Treptow)
- bei Dürten Thielk (PERIOD.)
Samstag, 7.8. / Sonntag, 8.8.
jeweils 13.00 - 16.30 Uhr

Treffpunkt am 1. Tag:
12.45h Alt-Treptow 6 - Über die Abteibrücke kommend links halten. Über die Wiese (linke Hand ist die Outdoor Fitness Station) direkt geradeaus, dort die kleine AmphitheaterNische.

Man muss für diesen Workshop nix wissen, sondern nur Lust darauf haben, sich aufs Improvisieren einzulassen, und das fällt leichter, als viele denken. Die Freude am spontanen Theaterspielen und an der Begegnung mit anderen beim Improvisieren stehen im Vordergrund des zweitägigen Workshops, der die Grundlagen von Improtheater vermittelt und vor allem eins bringen soll: jede Menge Spaß. Das Mindestalter beträgt 12 Jahre.

Dürten lebt als freischaffende Schauspielerin&Performerin in Berlin und arbeitet bundesweit mit Jung und Alt in der darstellenden Kunst. Sie spielt in verschiedenen Theaterprojekten und hat auch eigene Stücke in petto. Ihr Lieblingsmotto „Kopf aus Körper an“ – lebt sie nicht nur beim Improspielen.

Mehr Infos zu Dürten:
www.duerten-thielk.de

Ansonsten:
* Toilette ist in der Nähe zugänglich
* Gastronomie nicht garantiert, deswegen bitte selbst an Getränke und ggf. Essen denken
* Die aktuellen Hygienemaßnahmen werden eingehalten
* Bitte den Kurs stornieren, wenn Ihr doch nicht teilnehmen könnt - per Email an parkimpro@die-gorillas.de
* Falls Ihr Fragen habt, gerne per mail an parkimpro@die-gorillas.de
* Maximale Teilnehmerzahl: 12

Was ist, wenn es regnet? Wir werden die Workshops auch bei leichtem Regen durchführen. Sollte es aber längere Zeit gewittern und / oder stark regnen, sagen wir alle Workshops ab und sie werden zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt. Nur im Fall einer Absage wird diese am Samstag, 7.8.'21 um 10 Uhr auf unserer Startseite bekanntgegeben.

07.08. + 08.08.2021 Bürgerpark Pankow
- bei Alexandra Winterfeldt (Schmetterlings)
Samstag, 7.8. / Sonntag, 8.8.
jeweils 13.00 - 16.30 Uhr

Treffpunkt am 1. Tag:
12.45h Bürgerparktor, Wilhelm-Kuhr-Straße 9, 13187 Berlin

Man muss für diesen Workshop nix wissen, sondern nur Lust darauf haben, sich aufs Improvisieren einzulassen, und das fällt leichter, als viele denken. Die Freude am spontanen Theaterspielen und an der Begegnung mit anderen beim Improvisieren stehen im Vordergrund des zweitägigen Workshops, der die Grundlagen von Improtheater vermittelt und vor allem eins bringen soll: jede Menge Spaß. Das Mindestalter beträgt 12 Jahre.

Alexandra Winterfeldt liebt und lebt Improtheater, denn das Au-Ja-Gefühl und Alles-ist-ein-Geschenk nimmt die Angst vor dem Scheitern und lässt Neues entstehen und schult den Blick und den Perspektivwechsel auf sich selbst und die eigene Wirkung. Immer und überall.

Mehr Infos zu Alexandra:
www.klubbekanntschaften.de

Ansonsten:
* Toilette ist in der Nähe zugänglich
* Gastronomie nicht garantiert, deswegen bitte selbst an Getränke und ggf. Essen denken
* Die aktuellen Hygienemaßnahmen werden eingehalten
* Bitte den Kurs stornieren, wenn Ihr doch nicht teilnehmen könnt - per Email an parkimpro@die-gorillas.de
* Falls Ihr Fragen habt, gerne per mail an parkimpro@die-gorillas.de
* Maximale Teilnehmerzahl: 12

Was ist, wenn es regnet? Wir werden die Workshops auch bei leichtem Regen durchführen. Sollte es aber längere Zeit gewittern und / oder stark regnen, sagen wir alle Workshops ab und sie werden zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt. Nur im Fall einer Absage wird diese am Samstag, 7.8.'21 um 10 Uhr auf unserer Startseite bekanntgegeben.

07.08. + 08.08.2021 Volkspark Rehberge
- bei Birgit Breuer (dieVier)
Samstag, 7.8. / Sonntag, 8.8.
jeweils 13.00 - 16.30 Uhr

Treffpunkt am 1. Tag:
12.45h Eingang Afrikanische Str./ Otawistraße

Schlüpf´ in diesem zweitägigen Workshop in verschiedene Rollen und lass dich überraschen, was die Phantasie mit Dir und Deinen MitspielerInnen anstellt! Improvisieren kann man lernen wie eine Sprache; erst sprichst du nur ein paar Worte, dann ganze Sätze, schließlich wirst du immer vertrauter mit dem Gelernten. Improtheater macht einen Riesenspaß, nicht wenige werden süchtig danach! Aber keine Angst, diese Sucht ist sehr gesund! Mindestalter: 18 Jahre.

Birgit ist im Erstberuf Sozialpädagogin und später aus Leidenschaft Sängerin, Kabarettistin und Improspielerin geworden. In der Hauptsache mit ihrem Comedyprogramm unterwegs, gibt sie seit 16 Jahren auch Workshops. Mit nie nachlassender Begeisterung fließen in die Kurse zahlreiche Techniken des improvisierten Theaters ein. Sie sind vor allem an Menschen gerichtet, die in ihrem Leben bisher nur wenig mit der darstellenden Kunst „am Hut“ haben.

Mehr Infos zu Birgit:
www.birgitbreuer.de

Ansonsten:
* Toilette ist in der Nähe zugänglich
* Gastronomie nicht garantiert, deswegen bitte selbst an Getränke und ggf. Essen denken
* Die aktuellen Hygienemaßnahmen werden eingehalten
* Bitte den Kurs stornieren, wenn Ihr doch nicht teilnehmen könnt - per Email an parkimpro@die-gorillas.de
* Falls Ihr Fragen habt, gerne per mail an parkimpro@die-gorillas.de
* Maximale Teilnehmerzahl: 12

Was ist, wenn es regnet? Wir werden die Workshops auch bei leichtem Regen durchführen. Sollte es aber längere Zeit gewittern und / oder stark regnen, sagen wir alle Workshops ab und sie werden zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt. Nur im Fall einer Absage wird diese am Samstag, 7.8.'21 um 10 Uhr auf unserer Startseite bekanntgegeben.

07.08. + 08.08.2021 Wendenpark (Alt-Stralau)
- bei Konstanze Kromer (Chaos Royal)
Samstag, 7.8. / Sonntag, 8.8.
jeweils 13.00 - 16.30 Uhr

Treffpunkt am 1. Tag:
12.45h Bushaltestelle 104, 347 "Alt-Stralau“

Man muss für diesen Workshop nix wissen, sondern nur Lust darauf haben, sich aufs Improvisieren einzulassen, und das fällt leichter, als viele denken. Die Freude am spontanen Theaterspielen und an der Begegnung mit anderen beim Improvisieren stehen im Vordergrund des zweitägigen Workshops, der die Grundlagen von Improtheater vermittelt und vor allem eins bringen soll: jede Menge Spaß. Das Mindestalter beträgt 12 Jahre.

Seit der Schauspielschule konnte Konstanze nicht mehr von dieser ganz besonderen theatralen Kunstform lassen. Neben ihrer anderen Schauspieltätigkeiten z.B. als „Cavewoman“ oder am Atze Musiktheater, spielte Konstanze schon in den unterschiedlichsten Improgruppen und war jüngst Mitbegründerin von Chaos Royal; "Ich liebe Impro und ich möchte diese meine Begeisterung gerne weitergeben“.

Mehr Infos zu Konstanze:
www.chaos-royal.com

Ansonsten:
* Toilette ist in der Nähe zugänglich
* Gastronomie nicht garantiert, deswegen bitte selbst an Getränke und ggf. Essen denken
* Die aktuellen Hygienemaßnahmen werden eingehalten
* Bitte den Kurs stornieren, wenn Ihr doch nicht teilnehmen könnt - per Email an parkimpro@die-gorillas.de
* Falls Ihr Fragen habt, gerne per mail an parkimpro@die-gorillas.de
* Maximale Teilnehmerzahl: 12

Was ist, wenn es regnet? Wir werden die Workshops auch bei leichtem Regen durchführen. Sollte es aber längere Zeit gewittern und / oder stark regnen, sagen wir alle Workshops ab und sie werden zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt. Nur im Fall einer Absage wird diese am Samstag, 7.8.'21 um 10 Uhr auf unserer Startseite bekanntgegeben.

07.08. + 08.08.2021 Park vor dem FEZ (Wuhlheide)
- bei Volker Recknagel (Auf keinen Fall mit Eckhard)
Samstag, 7.8. / Sonntag, 8.8.
jeweils 13.00 - 16.30 Uhr

Treffpunkt am 1. Tag:
12.45h auf dem Vorplatz des FEZ

Theater ist wie das richtige Leben - nur krasser! Hier wird das Handwerkzeug für die Bühne und das Leben gelernt und Du wirst spielerisch entführt aus dem Alltag direkt in die Welt, die selbst aufgebaut und gestaltet wird. Akanimu - alles kann, nichts muss! Deine Voraussetzungen für diesen zweitägigen Workshop? Du brauchst Spaß im Augenblick und im Moment. Mindestalter 10 Jahre.

Dr. Volker Recknagel spielt und lehrt seit über 10 Jahren leidenschaftlich Improvisationstheater. Für ihn ist Impro keine Spielform, sondern eine Haltung. Seine Stärke ist, in wenigen Augenblicken ein WIR-Gefühl für die Gruppe zu entwickeln, in dem du gehalten und getragen wirst. Er lässt seine Erfahrungen aus der Arbeit mit Kindern, Studenten, Erwachsenen und Menschen mit besonderen Hilfebedarfen in seine Workshops einfließen und entwickelt ein Gespür für das, was es gerade braucht.

Mehr Infos zu Volker:
Sportangebot (htw-berlin.de)

Ansonsten:
* Toilette ist in der Nähe zugänglich
* Gastronomie nicht garantiert, deswegen bitte selbst an Getränke und ggf. Essen denken
* Die aktuellen Hygienemaßnahmen werden eingehalten
* Bitte den Kurs stornieren, wenn Ihr doch nicht teilnehmen könnt - per Email an parkimpro@die-gorillas.de
* Falls Ihr Fragen habt, gerne per mail an parkimpro@die-gorillas.de
* Maximale Teilnehmerzahl: 12

Was ist, wenn es regnet? Wir werden die Workshops auch bei leichtem Regen durchführen. Sollte es aber längere Zeit gewittern und / oder stark regnen, sagen wir alle Workshops ab und sie werden zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt. Nur im Fall einer Absage wird diese am Samstag, 7.8.'21 um 10 Uhr auf unserer Startseite bekanntgegeben.

07.08. + 08.08.2021 Humboldthain
- bei Marvin Staar und Heike Marquart (Das Improletariat/Mafia Penguins)
Samstag, 7.8. / Sonntag, 8.8.
jeweils 13.00 - 16.30 Uhr

Treffpunkt am 1. Tag:
12.45h Rosengarten im Humboldthain / Brunnenstraße

Wir wollen euch mitnehmen auf eine zweitägige Entdeckungsreise des Improtheaters. Mit verschiedenen Übungen bringen wir euch die Grundlagen des Improtheaters näher. Unser Ziel dabei: Weg von Routinen, Mut zur Spontanität und ganz viel Spaß dabei. Und: Ihr nehmt dabei gleich etwas für euren Alltag mit! Mindestalter 12 Jahre; falls langes Stehen Probleme verursacht: Campingstuhl mitbringen.

Marvin und Heike (Das Improletariat/Mafia Penguins) haben sich seit Jahren dem Improtheater verschrieben: ob auf kleinen Theaterbühnen oder auf Festivals, Improtheater ist ihre Leidenschaft. Als eingespieltes Team und mit viel Empathie versuchen sie aus jeder Situation das Beste herauszuholen.

Mehr Infos zu Heike & Marvin:
www.das-improletariat.de
www.mafia-penguins.de

Ansonsten:
* Toilette ist in der Nähe zugänglich
* Gastronomie nicht garantiert, deswegen bitte selbst an Getränke und ggf. Essen denken
* Die aktuellen Hygienemaßnahmen werden eingehalten
* Bitte den Kurs stornieren, wenn Ihr doch nicht teilnehmen könnt - per Email an parkimpro@die-gorillas.de
* Falls Ihr Fragen habt, gerne per mail an parkimpro@die-gorillas.de
* Maximale Teilnehmerzahl: 12

Was ist, wenn es regnet? Wir werden die Workshops auch bei leichtem Regen durchführen. Sollte es aber längere Zeit gewittern und / oder stark regnen, sagen wir alle Workshops ab und sie werden zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt. Nur im Fall einer Absage wird diese am Samstag, 7.8.'21 um 10 Uhr auf unserer Startseite bekanntgegeben.

07.08. + 08.08.2021 Hasenheide
- bei Johann Jakob Wurster (Theatersport Berlin)
Samstag, 7.8. / Sonntag, 8.8.
jeweils 13.00 - 16.30 Uhr

Treffpunkt am 1. Tag:
12.45h Columbiadamm / E. Fontanestraße

Man muss für diesen Workshop nix wissen, sondern nur Lust darauf haben, sich aufs Improvisieren einzulassen, und das fällt leichter, als viele denken. Die Freude am spontanen Theaterspielen und an der Begegnung mit anderen beim Improvisieren stehen im Vordergrund des zweitägigen Workshops, der die Grundlagen von Improtheater vermittelt und vor allem eins bringen soll: jede Menge Spaß. Das Mindestalter beträgt 12 Jahre.

Johann Jakob ist freiberuflicher Autor, Regisseur und Schauspieler. Er ist Mitbegründer von Theatersport Berlin, Mitte der 90er Jahre das erste Improvisationstheater in Berlin. Jakob arbeitet seit langer Zeit auch als Coach und Schauspiel-Lehrer und verfügt über die Erfahrung von mehr als 25 Jahren Improvisationstheater.

Mehr Infos zu Jakob:
www.theatersport-berlin.de

Ansonsten:
* Toilette ist in der Nähe zugänglich
* Gastronomie nicht garantiert, deswegen bitte selbst an Getränke und ggf. Essen denken
* Die aktuellen Hygienemaßnahmen werden eingehalten
* Bitte den Kurs stornieren, wenn Ihr doch nicht teilnehmen könnt - per Email an parkimpro@die-gorillas.de
* Falls Ihr Fragen habt, gerne per mail an parkimpro@die-gorillas.de
* Maximale Teilnehmerzahl: 12

Was ist, wenn es regnet? Wir werden die Workshops auch bei leichtem Regen durchführen. Sollte es aber längere Zeit gewittern und / oder stark regnen, sagen wir alle Workshops ab und sie werden zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt. Nur im Fall einer Absage wird diese am Samstag, 7.8.'21 um 10 Uhr auf unserer Startseite bekanntgegeben.

07.08. + 08.08.2021 Britzer Garten
- bei Yasha Müllner und Sabine Merfort (Im freien Fall)
Samstag, 7.8. / Sonntag, 8.8.
jeweils 13.00 - 16.30 Uhr

Treffpunkt am 1. Tag:
12.45h Eingang Tauernallee

Man muss für diesen Workshop nix wissen, sondern nur Lust darauf haben, sich aufs Improvisieren einzulassen, und das fällt leichter, als viele denken. Die Freude am spontanen Theaterspielen und an der Begegnung mit anderen beim Improvisieren stehen im Vordergrund des zweitägigen Workshops, der die Grundlagen von Improtheater vermittelt und vor allem eins bringen soll: jede Menge Spaß. Das Mindestalter beträgt 12 Jahre.

Yasha Müllner und Sabine Merfort sind Schauspielerinnen, Improspielerinnen und Trainerinnen. Sie sind feste Ensemblemitglieder im Improtheater „Im freien Fall“ mit regelmäßigen Auftritten im Theater Zimmer 16, Café Tasso und im Bühnenrausch. Beide unterrichten seit vielen Jahren Schauspiel und Impro. Mit Leidenschaft, Humor und gutem Gespür sowohl für einzelne als auch für die Gruppe geben sie ihre Improbegeisterung an alle weiter, die in die Welt des Improtheaters eintauchen und sich verzaubern lassen möchten.

Mehr Infos zu Yasha & Sabine:
www.im-freien-fall.de
Yasha Müllner
www.sabine-merfort.de

Ansonsten:
* Toilette ist in der Nähe zugänglich
* Gastronomie nicht garantiert, deswegen bitte selbst an Getränke und ggf. Essen denken
* Die aktuellen Hygienemaßnahmen werden eingehalten
* Bitte den Kurs stornieren, wenn Ihr doch nicht teilnehmen könnt - per Email an parkimpro@die-gorillas.de
* Falls Ihr Fragen habt, gerne per mail an parkimpro@die-gorillas.de
* Maximale Teilnehmerzahl: 12

Was ist, wenn es regnet? Wir werden die Workshops auch bei leichtem Regen durchführen. Sollte es aber längere Zeit gewittern und / oder stark regnen, sagen wir alle Workshops ab und sie werden zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt. Nur im Fall einer Absage wird diese am Samstag, 7.8.'21 um 10 Uhr auf unserer Startseite bekanntgegeben.

07.08. + 08.08.2021 Humannplatz
- bei Theresa Mertens (LIBER)
Samstag, 7.8. / Sonntag, 8.8.
jeweils 13.00 - 16.30 Uhr

Treffpunkt am 1. Tag:
12.45h Café Bornträger (Stahlheimer Straße 3a)

Man muss für diesen Workshop nix wissen, sondern nur Lust darauf haben, sich aufs Improvisieren einzulassen, und das fällt leichter, als viele denken. Die Freude am spontanen Theaterspielen und an der Begegnung mit anderen beim Improvisieren stehen im Vordergrund des zweitägigen Workshops, der die Grundlagen von Improtheater vermittelt und vor allem eins bringen soll: jede Menge Spaß. Das Mindestalter beträgt 12 Jahre.

Theresa unterrichtet Improtheater u.a. in der deutsch-französischen Liga für Impro Berlin (LIBER), bietet Improvisationsworkshops als ressourcenorientierte sowie teambildende Maßnahmen an und setzt hier ihre Ausbildung als Sozialpädagogin ein. Sie ist festes Mitglied der Scratch Theater Company und Gastspielerin in mehreren Ensembles (frei.wild, Foxy Freestyle, Impro Embassy).

Mehr Infos zu Theresa:
www.liber-impro.com

Ansonsten:
* Toilette ist in der Nähe zugänglich
* Gastronomie nicht garantiert, deswegen bitte selbst an Getränke und ggf. Essen denken
* Die aktuellen Hygienemaßnahmen werden eingehalten
* Bitte den Kurs stornieren, wenn Ihr doch nicht teilnehmen könnt - per Email an parkimpro@die-gorillas.de
* Falls Ihr Fragen habt, gerne per mail an parkimpro@die-gorillas.de
* Maximale Teilnehmerzahl: 12

Was ist, wenn es regnet? Wir werden die Workshops auch bei leichtem Regen durchführen. Sollte es aber längere Zeit gewittern und / oder stark regnen, sagen wir alle Workshops ab und sie werden zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt. Nur im Fall einer Absage wird diese am Samstag, 7.8.'21 um 10 Uhr auf unserer Startseite bekanntgegeben.