Blog Archiv

September 2019

Wie viel Struktur braucht Impro?

von Luise Schnittert |

Immer wieder stellt sich mir die Frage: Wie viel müssen wir proben? Wie viel Struktur brauchen wir? Was wollen wir festlegen? Gerade was die Themen Storytelling und Genre-Arbeit angehen.
Die Meinungen dazu gehen auseinander: Wo fängt Impro an und wo hört es auf? Ist es denn dann noch Impro, wenn wir Strukturen, Storytelling-Bausteine, festen Archetypen (Charaktere) etc. nutzen? »Zu kopfig!«, sagen viele, zu viel routiniertes »Runterspielen« und zu wenig spontan

Weiterlesen …

Schauspiel

von Michael Wolf |

Liebe Improspieler, unsere Bewegung vergrößert sich zusehendes. Immer mehr Menschen begeistern sich fürs Improvisationstheater. Landauf, landab werden Kurse und Improcamps angeboten. Immer mehr Gruppen entstehen und immer mehr Vorstellungen suchen ihr Publikum.

Weiterlesen …