Spielplan, Tickets, Spielorte

»Die Gorillas« spielen regelmäßig mittwochs, freitags und samstags im Ratibor sowie in unregelmäßigen Abständen auch an anderen Orten in Berlin und der Welt. Karten können Sie jeweils über den Ticket-Button im Spielplan bestellen.

In Kalender eintragen
FR
19. JAN
20:30
Gute Wahl
RATIBOR THEATER
TICKETS
Vier Gorillas, vier Runden, vier Storys: so startet der Abend, aber am Ende bleibt nur eine Geschichte übrig, denn die anderen werden vom Publikum abgewählt. Welche kommt durch? Der heftige Krimi im Stile von Tarantino, die zu Herzen gehende Romantic Comedy oder doch das Shakespeare-Drama um Intrige und Macht? Gemeinsam mit den Zuschauern suchen die Gorillas nach der spannendsten, der schönsten, der schrägsten - eben der besten improvisierten Geschichte des Abends. Impro - abwechslungsreich, abenteuerlich, aktuell.

Es spielen:
Billa Christe
Leon Düvel
Thomas Chemnitz

Musik: Rudy Redl
In Kalender eintragen
SA
20. JAN
16:30
Gurke oder Banane
RATIBOR THEATER
TICKETS
Die Kultshow der Gorillas – seit Bestehen des Ensembles der Dauerbrenner im Ratibor. Drei Regisseure treten in einen Wettstreit. Sie lassen spielen. Sie lassen singen. Sie inszenieren und intrigieren. Sie tanzen selbst. Sie wollen Deine Gunst!

Es spielen:
Robert Munzinger
Leon Düvel
Tom Jahn

Musik: Norbert Riechmann
In Kalender eintragen
SA
20. JAN
20:30
Das große 7
RATIBOR THEATER
TICKETS
An diesem Abend haben die Zuschauer die Macht. Es geht darum, die Hauptfigur der zweiten Hälfte zu ermitteln. In bewegenden Monologen, mitreißenden Liedern und witzigen Szenen werden die verschiedensten Charaktere improvisiert: schräge Vögel, eiskalte Killer, laszive Diven, schusselige Kommissare…, alles ist möglich. Nur 4 schaffen es in die nächste Runde. Nach der Pause dann die entscheidende Abstimmung: Wer bekommt die Hauptrolle? Entscheiden Sie sich!

Es spielen:
Billa Christe
Leon Düvel
Tom Jahn
Robert Munzinger

Musik: Norbert Riechmann
In Kalender eintragen
MI
24. JAN
20:30
Ick & Berlin
RATIBOR THEATER
TICKETS
An diesem Abend dreht sich alles rund um die geliebte Hauptstadt. Wir bitten das Publikum um Vorschläge wie "Schönste U-Bahn-Station", "Lieblingskiez", "Berlin-Klischee" - und schon geht es los auf der Bühne des Ratibortheaters. Szenen, Songs und Geschichten werden im Moment entwickelt und der Zuschauer ist live dabei, wenn jeden Mittwoch eine ganz andere Perspektive auf Berlin und seine Bewohner auf die Bühne gebracht wird. Komisch, absurd, berührend, spannend - und immer wieder anders!

Es spielen:
Barbara Klehr
Billa Christe
Leon Düvel
Tom Jahn

Musik: Rudy Redl
In Kalender eintragen
DO
25. JAN
20:30
Impro Embassy: A Song For You
RATIBOR THEATER
TICKETS
Die Gorillas improvisieren seit 1997 im Ratibor Theater. So war es nur konsequent, sie auch für die englischsprachige Impro-Reihe des Theaters zu gewinnen. Für das Festival in Toronto haben die Gorillas dieses musikalische Format entwickelt.
Am Anfang sind es drei Songs, die von euren Vorschlägen inspiriert sind. Aus diesen Songs entwickeln sich drei Figuren. Jede ist der Held seiner eigenen Geschichte. Oder gibt es vielleicht doch geheime Verbindungen zwischen den Geschichten? Findet es selbst heraus, während sich die Geschichten weiter entwickeln. Und eins können wir versprechen: Am Ende singen alle drei Charaktere gemeinsam - A Song For You!

Als Gast mit dabei: Inbal Lori.

Es spielen:
Barbara Klehr
Robert Munzinger

Musik: Felix Raffel
In Kalender eintragen
FR
26. JAN
20:30
Gute Wahl
RATIBOR THEATER
TICKETS
Vier Gorillas, vier Runden, vier Storys: so startet der Abend, aber am Ende bleibt nur eine Geschichte übrig, denn die anderen werden vom Publikum abgewählt. Welche kommt durch? Der heftige Krimi im Stile von Tarantino, die zu Herzen gehende Romantic Comedy oder doch das Shakespeare-Drama um Intrige und Macht? Gemeinsam mit den Zuschauern suchen die Gorillas nach der spannendsten, der schönsten, der schrägsten - eben der besten improvisierten Geschichte des Abends. Impro - abwechslungsreich, abenteuerlich, aktuell.

Es spielen:
Billa Christe
Robert Munzinger
Michael Wolf

Musik: Norbert Riechmann
In Kalender eintragen
SA
27. JAN
16:30
Gurke oder Banane
RATIBOR THEATER
TICKETS
Die Kultshow der Gorillas – seit Bestehen des Ensembles der Dauerbrenner im Ratibor. Drei Regisseure treten in einen Wettstreit. Sie lassen spielen. Sie lassen singen. Sie inszenieren und intrigieren. Sie tanzen selbst. Sie wollen Deine Gunst!

Es spielen:
Luise Schnittert
Tom Jahn
Leon Düvel

Musik: Norbert Riechmann
In Kalender eintragen
SA
27. JAN
20:30
Das große 7
RATIBOR THEATER
TICKETS
An diesem Abend haben die Zuschauer die Macht. Es geht darum, die Hauptfigur der zweiten Hälfte zu ermitteln. In bewegenden Monologen, mitreißenden Liedern und witzigen Szenen werden die verschiedensten Charaktere improvisiert: schräge Vögel, eiskalte Killer, laszive Diven, schusselige Kommissare…, alles ist möglich. Nur 4 schaffen es in die nächste Runde. Nach der Pause dann die entscheidende Abstimmung: Wer bekommt die Hauptrolle? Entscheiden Sie sich!

Es spielen:
Robert Munzinger
Leon Düvel
Thomas Chemnitz
Michael Wolf

Musik: Norbert Riechmann
In Kalender eintragen
MI
31. JAN
20:30
Ick & Berlin
RATIBOR THEATER
TICKETS
An diesem Abend dreht sich alles rund um die geliebte Hauptstadt. Wir bitten das Publikum um Vorschläge wie "Schönste U-Bahn-Station", "Lieblingskiez", "Berlin-Klischee" - und schon geht es los auf der Bühne des Ratibortheaters. Szenen, Songs und Geschichten werden im Moment entwickelt und der Zuschauer ist live dabei, wenn jeden Mittwoch eine ganz andere Perspektive auf Berlin und seine Bewohner auf die Bühne gebracht wird. Komisch, absurd, berührend, spannend - und immer wieder anders!

Es spielen:
Robert Munzinger
Leon Düvel
Luise Schnittert
Tom Jahn

Musik: Rudy Redl
In Kalender eintragen
DO
01. FEB
20:30
Impro Embassy: The Ambassadors (Gast: Nadine Antler)
RATIBOR THEATER
TICKETS
„The Ambassadors“ bringen hochkarätige, internationale Impro-Spieler auf die Bühne. Gastgeber Lee White (CRUMBS, Kanada) bereist die Impro-Welt seit 15 Jahren und freut sich nun, einige der Top-Headliners im Ratibor Theater zu präsentieren. Lee White freut sich dieses Mal sehr, Nadine Antler auf der Bühne begrüßen zu dürfen. Wie keine andere deutsche Impro-Spielerin hat sie die Szene mit ihrem Geist, ihrer Energie und Kreativität beeinflusst und die Idee des Improvisationstheaters mit neuen Shows aber auch als Lehrerin und Gründerin und langjährige Leiterin des Würzbuger Improv Festivals vorangebracht. Die Bühne gehört dir!

In leicht verständlichem Englisch.
In Kalender eintragen
FR
02. FEB
20:30
4 Wände
RATIBOR THEATER
TICKETS
Dieser improvisierte Abend erzählt die Geschichte von drei Menschen, die sich zusammen in einem Raum befinden. Beziehungen, die entstehen, sich verändern, die sich zuspitzen - pures, improvisiertes Theater. Einzig die Kraft der von den Schauspielern improvisierten Charaktere und ihrer Beziehungsgeflechte wird diesem Stück, das ohne Zeit- und Ortswechsel, also "in Echtzeit" abläuft, Spannung und Intensität verleihen.

Es spielen:
Robert Munzinger
Leon Düvel
Thomas Chemnitz

Musik: Rudy Redl
In Kalender eintragen
SA
03. FEB
16:30
Gurke oder Banane
RATIBOR THEATER
TICKETS
Die Kultshow der Gorillas – seit Bestehen des Ensembles der Dauerbrenner im Ratibor. Drei Regisseure treten in einen Wettstreit. Sie lassen spielen. Sie lassen singen. Sie inszenieren und intrigieren. Sie tanzen selbst. Sie wollen Deine Gunst!

Es spielen:
Ramona Krönke
Michael Wolf
Barbara Klehr

Musik: Norbert Riechmann
In Kalender eintragen
SA
03. FEB
20:30
Das große 7
RATIBOR THEATER
TICKETS
An diesem Abend haben die Zuschauer die Macht. Es geht darum, die Hauptfigur der zweiten Hälfte zu ermitteln. In bewegenden Monologen, mitreißenden Liedern und witzigen Szenen werden die verschiedensten Charaktere improvisiert: schräge Vögel, eiskalte Killer, laszive Diven, schusselige Kommissare…, alles ist möglich. Nur 4 schaffen es in die nächste Runde. Nach der Pause dann die entscheidende Abstimmung: Wer bekommt die Hauptrolle? Entscheiden Sie sich!

Es spielen:
Ramona Krönke
Robert Munzinger
Leon Düvel
Tom Jahn

Musik: Norbert Riechmann
In Kalender eintragen
DI
06. FEB
19:00
Ick & Berlin
RATIBOR THEATER
TICKETS
An diesem Abend dreht sich alles rund um die geliebte Hauptstadt. Wir bitten das Publikum um Vorschläge wie "Schönste U-Bahn-Station", "Lieblingskiez", "Berlin-Klischee" - und schon geht es los auf der Bühne des Ratibortheaters. Szenen, Songs und Geschichten werden im Moment entwickelt und der Zuschauer ist live dabei, wenn jeden Mittwoch eine ganz andere Perspektive auf Berlin und seine Bewohner auf die Bühne gebracht wird. Komisch, absurd, berührend, spannend - und immer wieder anders!

Es spielen:
Leon Düvel
Billa Christe
Tom Jahn
Ramona Krönke

Musik: Rudy Redl
In Kalender eintragen
MI
07. FEB
20:30
Ick & Berlin
RATIBOR THEATER
TICKETS
An diesem Abend dreht sich alles rund um die geliebte Hauptstadt. Wir bitten das Publikum um Vorschläge wie "Schönste U-Bahn-Station", "Lieblingskiez", "Berlin-Klischee" - und schon geht es los auf der Bühne des Ratibortheaters. Szenen, Songs und Geschichten werden im Moment entwickelt und der Zuschauer ist live dabei, wenn jeden Mittwoch eine ganz andere Perspektive auf Berlin und seine Bewohner auf die Bühne gebracht wird. Komisch, absurd, berührend, spannend - und immer wieder anders!

Es spielen:
Ramona Krönke
Michael Wolf
Josefine Heidt
Tom Jahn

Musik: Rudy Redl
In Kalender eintragen
DO
08. FEB
20:00
Die Gorillas im Schleudergang
WASCHHAUS POTSDAM
TICKETS
Für das Waschhaus Potsdam legen die Gorillas den Schleudergang ein: Die Charaktere, Songs und Genres wirbeln nur so durcheinander. Es wird schmutzige Wäsche gewaschen, auf die Tube gedrückt, aber auch mal der Schongang eingelegt. Und die Feineinstellung machen, wie immer, die Zuschauer. Die erste regelmäßige Show der Gorillas außerhalb Berlins. Sauber!

Es spielen:
Billa Christe
Karin Werner
Tom Jahn

Musik: Norbert Riechmann
In Kalender eintragen
DO
08. FEB
20:30
Impro Embassy - Inbal Lori & Lee White: The Lorilees
RATIBOR THEATER
TICKETS
Man nehme die Israelin Inbal Lori: Kraftvoll und vielseitig entwirft sie ihre Charaktere mit erstaunlichem Können. Sie ist ein wahres Energiebündel. Dazu nehme man den Kanadischen Improspieler Lee White: Er ist die eine Hälfte der legendären CRUMBS und seine Figuren spiegeln die große und oft absurde Bandbreite von real und fiktional wieder. Zusammen ergeben sie eins der heißesten, neuen Duos Berlins: The Lorilees. Sie entwerfen ihre Geschichten auf eine ganz besonders schöne aber auch immer grenzwertige Weise und scheuen auch nicht vor schwierigen Themen zurück. Mit ihren Impro-Stilen verbinden sich Kraft und Anmut.

In leicht verständlichem Englisch.
In Kalender eintragen
FR
09. FEB
20:30
Gute Wahl
RATIBOR THEATER
TICKETS
Vier Gorillas, vier Runden, vier Storys: so startet der Abend, aber am Ende bleibt nur eine Geschichte übrig, denn die anderen werden vom Publikum abgewählt. Welche kommt durch? Der heftige Krimi im Stile von Tarantino, die zu Herzen gehende Romantic Comedy oder doch das Shakespeare-Drama um Intrige und Macht? Gemeinsam mit den Zuschauern suchen die Gorillas nach der spannendsten, der schönsten, der schrägsten - eben der besten improvisierten Geschichte des Abends. Impro - abwechslungsreich, abenteuerlich, aktuell.

Es spielen:
Robert Munzinger
Billa Christe
Tom Jahn

Musik: Rudy Redl
In Kalender eintragen
SA
10. FEB
16:30
Gurke oder Banane
RATIBOR THEATER
TICKETS
Die Kultshow der Gorillas – seit Bestehen des Ensembles der Dauerbrenner im Ratibor. Drei Regisseure treten in einen Wettstreit. Sie lassen spielen. Sie lassen singen. Sie inszenieren und intrigieren. Sie tanzen selbst. Sie wollen Deine Gunst!

Es spielen:
Michael Wolf
Barbara Klehr
Robert Munzinger

Musik: Rudy Redl
In Kalender eintragen
SA
10. FEB
20:30
Das große 7
RATIBOR THEATER
TICKETS
An diesem Abend haben die Zuschauer die Macht. Es geht darum, die Hauptfigur der zweiten Hälfte zu ermitteln. In bewegenden Monologen, mitreißenden Liedern und witzigen Szenen werden die verschiedensten Charaktere improvisiert: schräge Vögel, eiskalte Killer, laszive Diven, schusselige Kommissare…, alles ist möglich. Nur 4 schaffen es in die nächste Runde. Nach der Pause dann die entscheidende Abstimmung: Wer bekommt die Hauptrolle? Entscheiden Sie sich!

Es spielen:
Michael Wolf
Barbara Klehr
Billa Christe
Christoph Jungmann

Musik: Norbert Riechmann
In Kalender eintragen
MI
14. FEB
20:30
Ick & Berlin
RATIBOR THEATER
TICKETS
An diesem Abend dreht sich alles rund um die geliebte Hauptstadt. Wir bitten das Publikum um Vorschläge wie "Schönste U-Bahn-Station", "Lieblingskiez", "Berlin-Klischee" - und schon geht es los auf der Bühne des Ratibortheaters. Szenen, Songs und Geschichten werden im Moment entwickelt und der Zuschauer ist live dabei, wenn jeden Mittwoch eine ganz andere Perspektive auf Berlin und seine Bewohner auf die Bühne gebracht wird. Komisch, absurd, berührend, spannend - und immer wieder anders!

Es spielen:
Ramona Krönke
Barbara Klehr
Robert Munzinger
Leon Düvel

Musik: Felix Raffel
In Kalender eintragen
DO
15. FEB
20:30
Impro Embassy: Rocket Sugar Factory
RATIBOR THEATER
TICKETS
Rocket Sugar Factory sind legendär. Das nordamerikanische Power-Duo Jim Libby (USA) und Jacob Banigan (CAN) lebt zwar in Österreich, verbringt aber die meiste Zeit zusammen auf Tour rund um den Erdball. Ihre Shows entfalten hochkarätiges Storytelling. Sie sind messerscharf, rasend schnell und scheuen sich nicht, alles zu tun, um die Zuschauer von den Stühlen zu reißen. Ihre Shows sind alles: schnell und lustig, ernst und dumm, unvergesslich und wegwerfbar, widerlich und wahr, lächerlich und erhaben.

In leicht verständlichem Englisch.
In Kalender eintragen
FR
16. FEB
20:30
Gute Wahl
RATIBOR THEATER
TICKETS
Vier Gorillas, vier Runden, vier Storys: so startet der Abend, aber am Ende bleibt nur eine Geschichte übrig, denn die anderen werden vom Publikum abgewählt. Welche kommt durch? Der heftige Krimi im Stile von Tarantino, die zu Herzen gehende Romantic Comedy oder doch das Shakespeare-Drama um Intrige und Macht? Gemeinsam mit den Zuschauern suchen die Gorillas nach der spannendsten, der schönsten, der schrägsten - eben der besten improvisierten Geschichte des Abends. Impro - abwechslungsreich, abenteuerlich, aktuell.

Es spielen:
Ramona Krönke
Barbara Klehr
Leon Düvel

Musik: Norbert Riechmann
In Kalender eintragen
SA
17. FEB
16:30
Gurke oder Banane
RATIBOR THEATER
TICKETS
Die Kultshow der Gorillas – seit Bestehen des Ensembles der Dauerbrenner im Ratibor. Drei Regisseure treten in einen Wettstreit. Sie lassen spielen. Sie lassen singen. Sie inszenieren und intrigieren. Sie tanzen selbst. Sie wollen Deine Gunst!

Es spielen:
Barbara Klehr
Robert Munzinger
Thomas Chemnitz

Musik: Norbert Riechmann
In Kalender eintragen
SA
17. FEB
20:30
Das große 7
RATIBOR THEATER
TICKETS
An diesem Abend haben die Zuschauer die Macht. Es geht darum, die Hauptfigur der zweiten Hälfte zu ermitteln. In bewegenden Monologen, mitreißenden Liedern und witzigen Szenen werden die verschiedensten Charaktere improvisiert: schräge Vögel, eiskalte Killer, laszive Diven, schusselige Kommissare…, alles ist möglich. Nur 4 schaffen es in die nächste Runde. Nach der Pause dann die entscheidende Abstimmung: Wer bekommt die Hauptrolle? Entscheiden Sie sich!

Es spielen:
Robert Munzinger
Thomas Chemnitz
Josefine Heidt
Tom Jahn

Musik: Norbert Riechmann
In Kalender eintragen
MI
21. FEB
20:30
Ick & Berlin
RATIBOR THEATER
TICKETS
An diesem Abend dreht sich alles rund um die geliebte Hauptstadt. Wir bitten das Publikum um Vorschläge wie "Schönste U-Bahn-Station", "Lieblingskiez", "Berlin-Klischee" - und schon geht es los auf der Bühne des Ratibortheaters. Szenen, Songs und Geschichten werden im Moment entwickelt und der Zuschauer ist live dabei, wenn jeden Mittwoch eine ganz andere Perspektive auf Berlin und seine Bewohner auf die Bühne gebracht wird. Komisch, absurd, berührend, spannend - und immer wieder anders!

Es spielen:
Robert Munzinger
Leon Düvel
Billa Christe
Thomas Chemnitz

Musik: Felix Raffel
In Kalender eintragen
DO
22. FEB
20:30
Impro Embassy: Det Andre Teatret - Timejumpers
RATIBOR THEATER
TICKETS
Jeder ist das Produkt der Vergangenheit, aber in dieser Show noch mehr also irgendwo sonst. In Timejumpers erzählen zwei Impro-Spieler eine Geschichte. Zu jedem Zeitpunkt kann der schelmische Musiker die Geschichte unterbrechen und die beiden in einen beliebigen Moment in der Vergangenheit versetzen: ein Kommentar zum Road-Trip über die Route 66 im Jahr 1994 - und hop! Wir sind zurück, um zu erfahren, was dort wirklich passiert ist. Wie kommt es, dass wir Besteck benutzen? Hop! Wir springen zurück an den Hof von Napoleon und sehen die Entwicklung von Messer und Gabel. Und wer war Kapitän Rotbart? Hop! Dazu müssen wir ins Zeitalter der Piraten zurückkehren. Vergangenheit und Gegenwart sind miteinander in einer Geschichte verwoben, die schön, lustig aber auch völlig verrückt werden kann.

In leicht verständlichem Englisch.
In Kalender eintragen
FR
23. FEB
20:30
Gute Wahl
RATIBOR THEATER
TICKETS
Vier Gorillas, vier Runden, vier Storys: so startet der Abend, aber am Ende bleibt nur eine Geschichte übrig, denn die anderen werden vom Publikum abgewählt. Welche kommt durch? Der heftige Krimi im Stile von Tarantino, die zu Herzen gehende Romantic Comedy oder doch das Shakespeare-Drama um Intrige und Macht? Gemeinsam mit den Zuschauern suchen die Gorillas nach der spannendsten, der schönsten, der schrägsten - eben der besten improvisierten Geschichte des Abends. Impro - abwechslungsreich, abenteuerlich, aktuell.

Es spielen:
Billa Christe
Michael Wolf
Josefine Heidt

Musik: Felix Raffel
In Kalender eintragen
SA
24. FEB
16:30
Gurke oder Banane
RATIBOR THEATER
TICKETS
Die Kultshow der Gorillas – seit Bestehen des Ensembles der Dauerbrenner im Ratibor. Drei Regisseure treten in einen Wettstreit. Sie lassen spielen. Sie lassen singen. Sie inszenieren und intrigieren. Sie tanzen selbst. Sie wollen Deine Gunst!

Es spielen:
Michael Wolf
Barbara Klehr
Thomas Chemnitz

Musik: Felix Raffel
In Kalender eintragen
SA
24. FEB
20:30
Das große 7
RATIBOR THEATER
TICKETS
An diesem Abend haben die Zuschauer die Macht. Es geht darum, die Hauptfigur der zweiten Hälfte zu ermitteln. In bewegenden Monologen, mitreißenden Liedern und witzigen Szenen werden die verschiedensten Charaktere improvisiert: schräge Vögel, eiskalte Killer, laszive Diven, schusselige Kommissare…, alles ist möglich. Nur 4 schaffen es in die nächste Runde. Nach der Pause dann die entscheidende Abstimmung: Wer bekommt die Hauptrolle? Entscheiden Sie sich!

Es spielen:
Michael Wolf
Barbara Klehr
Thomas Chemnitz
Tom Jahn

Musik: Felix Raffel
In Kalender eintragen
MI
28. FEB
20:30
Ick & Berlin
RATIBOR THEATER
TICKETS
An diesem Abend dreht sich alles rund um die geliebte Hauptstadt. Wir bitten das Publikum um Vorschläge wie "Schönste U-Bahn-Station", "Lieblingskiez", "Berlin-Klischee" - und schon geht es los auf der Bühne des Ratibortheaters. Szenen, Songs und Geschichten werden im Moment entwickelt und der Zuschauer ist live dabei, wenn jeden Mittwoch eine ganz andere Perspektive auf Berlin und seine Bewohner auf die Bühne gebracht wird. Komisch, absurd, berührend, spannend - und immer wieder anders!

Es spielen:
Leon Düvel
Billa Christe
Thomas Chemnitz
Tom Jahn

Musik: Rudy Redl
In Kalender eintragen
FR
02. MRZ
20:30
4 Wände
RATIBOR THEATER
TICKETS
Dieser improvisierte Abend erzählt die Geschichte von drei Menschen, die sich zusammen in einem Raum befinden. Beziehungen, die entstehen, sich verändern, die sich zuspitzen - pures, improvisiertes Theater. Einzig die Kraft der von den Schauspielern improvisierten Charaktere und ihrer Beziehungsgeflechte wird diesem Stück, das ohne Zeit- und Ortswechsel, also "in Echtzeit" abläuft, Spannung und Intensität verleihen.
In Kalender eintragen
SA
03. MRZ
16:30
Gurke oder Banane
RATIBOR THEATER
TICKETS
Die Kultshow der Gorillas – seit Bestehen des Ensembles der Dauerbrenner im Ratibor. Drei Regisseure treten in einen Wettstreit. Sie lassen spielen. Sie lassen singen. Sie inszenieren und intrigieren. Sie tanzen selbst. Sie wollen Deine Gunst!
In Kalender eintragen
SA
03. MRZ
20:30
Das große 7
RATIBOR THEATER
TICKETS
An diesem Abend haben die Zuschauer die Macht. Es geht darum, die Hauptfigur der zweiten Hälfte zu ermitteln. In bewegenden Monologen, mitreißenden Liedern und witzigen Szenen werden die verschiedensten Charaktere improvisiert: schräge Vögel, eiskalte Killer, laszive Diven, schusselige Kommissare…, alles ist möglich. Nur 4 schaffen es in die nächste Runde. Nach der Pause dann die entscheidende Abstimmung: Wer bekommt die Hauptrolle? Entscheiden Sie sich!
In Kalender eintragen
DI
06. MRZ
19:30
Impro Session
RATIBOR THEATER
TICKETS
10 Menschen, die in der IMPRO-SCHULE der GORILLAs ihre ersten Bühnenerfahrungen gesammelt haben, treffen heute Abend ohne Lehrer aufeinander. Sie werden diesen Abend in Eigenregie schmeißen. Der wird wahrscheinlich zwischen Waghalsigkeit und Angst, zwischen Bescheidenheit und Heldenmut hin und her pendeln, wunderbar großartig oder einzigartig schlecht sein. 100% improvisiert. Hut ab vor den Spielern!.

Es gibt diesmal Szenen in Deutsch UND Englisch, denn wir haben sowohl deutsch- als auch englischsprachige Schüler in den aktuellen Impro4ever Klassen.

Spielwütige melden sich bitte hier an: Improschule

Eintritt: 5,00 Euro
Einlass: 19:00
In Kalender eintragen
MI
07. MRZ
20:30
Ick & Berlin
RATIBOR THEATER
TICKETS
An diesem Abend dreht sich alles rund um die geliebte Hauptstadt. Wir bitten das Publikum um Vorschläge wie "Schönste U-Bahn-Station", "Lieblingskiez", "Berlin-Klischee" - und schon geht es los auf der Bühne des Ratibortheaters. Szenen, Songs und Geschichten werden im Moment entwickelt und der Zuschauer ist live dabei, wenn jeden Mittwoch eine ganz andere Perspektive auf Berlin und seine Bewohner auf die Bühne gebracht wird. Komisch, absurd, berührend, spannend - und immer wieder anders!
In Kalender eintragen
DO
08. MRZ
20:00
Die Gorillas im Schleudergang
WASCHHAUS POTSDAM
TICKETS
Für das Waschhaus Potsdam legen die Gorillas den Schleudergang ein: Die Charaktere, Songs und Genres wirbeln nur so durcheinander. Es wird schmutzige Wäsche gewaschen, auf die Tube gedrückt, aber auch mal der Schongang eingelegt. Und die Feineinstellung machen, wie immer, die Zuschauer. Die erste regelmäßige Show der Gorillas außerhalb Berlins. Sauber!
In Kalender eintragen
DO
08. MRZ
20:30
Impro Embassy - Christoph Jungmann & Lee White: This way, wa
RATIBOR THEATER
TICKETS
Ein kanadischer Impro-Spieler namens Lee White zieht nach Berlin. Er liebt die Stadt, aber einiges ist und bleibt rätselhaft und unergründlich. Ein deutscher Impro-Spieler namens Christoph Jungmann ist geborener Berliner. Er liebt die Stadt auch, kennt sie ziemlich gut, aber alles kann er nun auch nicht erklären, wa. Gemeinsam improvisierend versuchen sie, einigen Fragen Berlins auf den Grund zu gehen.

In leicht verständlichem Englisch.
In Kalender eintragen
FR
09. MRZ
20:30
Gute Wahl
RATIBOR THEATER
TICKETS
Vier Gorillas, vier Runden, vier Storys: so startet der Abend, aber am Ende bleibt nur eine Geschichte übrig, denn die anderen werden vom Publikum abgewählt. Welche kommt durch? Der heftige Krimi im Stile von Tarantino, die zu Herzen gehende Romantic Comedy oder doch das Shakespeare-Drama um Intrige und Macht? Gemeinsam mit den Zuschauern suchen die Gorillas nach der spannendsten, der schönsten, der schrägsten - eben der besten improvisierten Geschichte des Abends. Impro - abwechslungsreich, abenteuerlich, aktuell.
In Kalender eintragen
SA
10. MRZ
16:30
Gurke oder Banane
RATIBOR THEATER
TICKETS
Die Kultshow der Gorillas – seit Bestehen des Ensembles der Dauerbrenner im Ratibor. Drei Regisseure treten in einen Wettstreit. Sie lassen spielen. Sie lassen singen. Sie inszenieren und intrigieren. Sie tanzen selbst. Sie wollen Deine Gunst!
In Kalender eintragen
SA
10. MRZ
20:30
Das große 7
RATIBOR THEATER
TICKETS
An diesem Abend haben die Zuschauer die Macht. Es geht darum, die Hauptfigur der zweiten Hälfte zu ermitteln. In bewegenden Monologen, mitreißenden Liedern und witzigen Szenen werden die verschiedensten Charaktere improvisiert: schräge Vögel, eiskalte Killer, laszive Diven, schusselige Kommissare…, alles ist möglich. Nur 4 schaffen es in die nächste Runde. Nach der Pause dann die entscheidende Abstimmung: Wer bekommt die Hauptrolle? Entscheiden Sie sich!
In Kalender eintragen
MI
14. MRZ
20:30
Ick & Berlin
RATIBOR THEATER
TICKETS
An diesem Abend dreht sich alles rund um die geliebte Hauptstadt. Wir bitten das Publikum um Vorschläge wie "Schönste U-Bahn-Station", "Lieblingskiez", "Berlin-Klischee" - und schon geht es los auf der Bühne des Ratibortheaters. Szenen, Songs und Geschichten werden im Moment entwickelt und der Zuschauer ist live dabei, wenn jeden Mittwoch eine ganz andere Perspektive auf Berlin und seine Bewohner auf die Bühne gebracht wird. Komisch, absurd, berührend, spannend - und immer wieder anders!
In Kalender eintragen
FR
16. MRZ
20:30
Gute Wahl
RATIBOR THEATER
TICKETS
Vier Gorillas, vier Runden, vier Storys: so startet der Abend, aber am Ende bleibt nur eine Geschichte übrig, denn die anderen werden vom Publikum abgewählt. Welche kommt durch? Der heftige Krimi im Stile von Tarantino, die zu Herzen gehende Romantic Comedy oder doch das Shakespeare-Drama um Intrige und Macht? Gemeinsam mit den Zuschauern suchen die Gorillas nach der spannendsten, der schönsten, der schrägsten - eben der besten improvisierten Geschichte des Abends. Impro - abwechslungsreich, abenteuerlich, aktuell.
In Kalender eintragen
SA
17. MRZ
16:30
Gurke oder Banane
RATIBOR THEATER
TICKETS
Die Kultshow der Gorillas – seit Bestehen des Ensembles der Dauerbrenner im Ratibor. Drei Regisseure treten in einen Wettstreit. Sie lassen spielen. Sie lassen singen. Sie inszenieren und intrigieren. Sie tanzen selbst. Sie wollen Deine Gunst!
In Kalender eintragen
SA
17. MRZ
20:00
IMPRO 2018 - Eröffnungsshow
ENGLISH THEATRE BERLIN
TICKETS
Das neuntägige Festival IMPRO 2018: Our Lives (17.3.-25.3.18) ist der Höhepunkt eines zweijährigen internationalen Theaterprojektes, das Schauspieler*innen und Musiker aus allen 28 Ländern der EU zusammenbringt. Es verbindet die Energie und Lebendigkeit improvisierten Theaters mit dem Reichtum der Biographien und Erfahrungen der Künstler*innen, die ihr eigenes Leben als Grundlage für das Bühnengeschehen nehmen. Im Zusammenspiel mit dem Publikum entstehen Theaterabende, die durch die Unmittelbarkeit und Kraft des Authentischen in Verbindung mit dem Reichtum an kulturellen Unterschieden außergewöhnlich werden. Das English Theatre Berlin | IPAC bildet im Jahr 2018 das Zentrum der IMPRO, denn nicht nur der Eröffnungsabend sowie drei spezifische, das Leben von jeweils sieben Akteuren spiegelnde Impro-Formate, sondern auch ein Höhepunkt des gesamten Projektes Our Lives wird dort zu sehen sein: der Abschlussabend des Berliner Festivals mit den 28 Künstler*innen, die an diesem Tag zum ersten und einzigen Male alle gemeinsam auf der Bühne stehen.

Es ist schon eine kleine Tradition geworden, dass wir zum Eröffnungsabend die internationalen Kolleg*innen bitten, kurze landesspezifische Impro-Formate mitzubringen und sowohl den anderen Akteuren als auch dem Berliner Publikum zu zeigen. Ein bunter, praller, energetischer Auftakt unseres Our Lives-Festivals mit nicht weniger als 14 Impro-Künstler*innen, und das ist nur die Hälfte des Casts - die andere spielt zeitgleich im Ratibor...

In leicht verständlichem Englisch.
In Kalender eintragen
SA
17. MRZ
20:30
IMPRO 2018 - Eröffnungsshow
RATIBOR THEATER
TICKETS
Das neuntägige Festival IMPRO 2018: Our Lives (17.3.-25.3.18) ist der Höhepunkt eines zweijährigen internationalen Theaterprojektes, das Schauspieler*innen und Musiker aus allen 28 Ländern der EU zusammenbringt. Es verbindet die Energie und Lebendigkeit improvisierten Theaters mit dem Reichtum der Biographien und Erfahrungen der Künstler*innen, die ihr eigenes Leben als Grundlage für das Bühnengeschehen nehmen. Im Zusammenspiel mit dem Publikum entstehen Theaterabende, die durch die Unmittelbarkeit und Kraft des Authentischen in Verbindung mit dem Reichtum an kulturellen Unterschieden außergewöhnlich werden.

Es ist schon eine kleine Tradition geworden, dass wir zum Eröffnungsabend die internationalen Kolleg*innen bitten, kurze landesspezifische Impro-Formate mitzubringen und sowohl den anderen Akteuren als auch dem Berliner Publikum zu zeigen. Ein bunter, praller, energetischer Auftakt unseres Our Lives-Festivals mit nicht weniger als 14 Impro-Künstlerinnen, und das ist nur die Hälfte des casts - die andere spielt zeitgleich im English Theatre Berlin | International Performing Arts Center….

In leicht verständlichem Englisch.
In Kalender eintragen
SO
18. MRZ
11:00
IMPRO 2018 - Role Models
PFEFFERBERG
TICKETS
Das neuntägige Festival IMPRO 2018: Our Lives (17.3.-25.3.18) ist der Höhepunkt eines zweijährigen internationalen Theaterprojektes, das Schauspieler*innen und Musiker aus allen 28 Ländern der EU zusammenbringt. Es verbindet die Energie und Lebendigkeit improvisierten Theaters mit dem Reichtum der Biographien und Erfahrungen der Künstler*innen, die ihr eigenes Leben als Grundlage für das Bühnengeschehen nehmen. Im Zusammenspiel mit dem Publikum entstehen Theaterabende, die durch die Unmittelbarkeit und Kraft des Authentischen in Verbindung mit dem Reichtum an kulturellen Unterschieden außergewöhnlich werden.

Wir haben die 28 zum Festival eingeladenen Kolleg*innen gebeten, uns, dem Berliner Publikum, eine Künstlerin oder einen Künstler ihres Landes „mitzubringen“, d.h. sie oder ihn uns vorzustellen - sei es einen Maler oder eine Lyrikerin oder eine Folkband. Wie die Kolleg*innen das tun, bleibt völlig ihnen überlassen - ob sie eine Kassette eines mitgeschnittenen Konzerts vorspielen oder ein Gedicht vortragen oder Gemälde in einem Bildband zeigen oder aus einem Roman vorlesen - einzige Voraussetzung ist, dass diese Künstlerin, dieser Künstler für sie eine ganz persönliche, besondere Bedeutung besitzt. In der kreativen Atmosphäre, die die Veranstaltungsräume des Pfefferbergs bieten, werden jeweils sieben aus dem Our Lives-Cast ihr Vorbild präsentieren.

11 Uhr: Frankreich, Italien, England, Malta, Kroatien, Ungarn, Lettland.
12.30 Uhr: Griechenland, Belgien, Slowakei, Estland, Dänemark, Österreich, Zypern.
14 Uhr: Rumänien, Niederlande, Luxemburg, Spanien, Tschechien, Polen, Schweden.
15.30 Uhr: Portugal, Irland, Finnland, Slowenien, Litauen, Bulgarien, Deutschland.

Einlass zu den vier angegebenen Zeiten.

In englischer Sprache.
In Kalender eintragen
SO
18. MRZ
20:00
IMPRO 2018 - Spranguage
BüHNENRAUSCH
TICKETS
Das neuntägige Festival IMPRO 2018: Our Lives (17.3.-25.3.18) ist der Höhepunkt eines zweijährigen internationalen Theaterprojektes, das Schauspieler*innen und Musiker aus allen 28 Ländern der EU zusammenbringt. Es verbindet die Energie und Lebendigkeit improvisierten Theaters mit dem Reichtum der Biographien undErfahrungen der Künstler*innen, die ihr eigenes Leben als Grundlage für das Bühnengeschehen nehmen. Im Zusammenspiel mit dem Publikum entstehen Theaterabende, die durch die Unmittelbarkeit und Kraft des Authentischen in Verbindung mit dem Reichtum an kulturellen Unterschieden außergewöhnlich werden.

Ein Abend über die Sprengkraft der Sprache. Language trennt oder verbindet. Kommunikation mit und ohne Sprache, mit Wörtern, Worten und Lauten aus sechs europäischen Ländern, im Moment entstehend. Verständigung mit allen Sinnen, von traurig schweigend bis brüllend komisch.

In allen Festivalsprachen.
In Kalender eintragen
SO
18. MRZ
20:00
IMPRO 2018 - Our Lives: Mauern
ENGLISH THEATRE BERLIN
TICKETS
Das neuntägige Festival IMPRO 2018: Our Lives (17.3.-25.3.18) ist der Höhepunkt eines zweijährigen internationalen Theaterprojektes, das Schauspieler*innen und Musiker aus allen 28 Ländern der EU zusammenbringt. Es verbindet die Energie und Lebendigkeit improvisierten Theaters mit dem Reichtum der Biographien und Erfahrungen der Künstler*innen, die ihr eigenes Leben als Grundlage für das Bühnengeschehen nehmen. Im Zusammenspiel mit dem Publikum entstehen Theaterabende, die durch die Unmittelbarkeit und Kraft des Authentischen in Verbindung mit dem Reichtum an kulturellen Unterschieden außergewöhnlich werden. Das English Theatre Berlin | IPAC bildet im Jahr 2018 das Zentrum der IMPRO, denn nicht nur der Eröffnungsabend sowie drei spezifische, das Leben von jeweils sieben Akteuren spiegelnde Impro-Formate, sondern auch ein Höhepunkt des gesamten Projektes Our Lives wird dort zu sehen sein: der Abschlussabend des Berliner Festivals mit den 28 Künstler*innen, die an diesem Tag zum ersten und einzigen Male alle gemeinsam auf der Bühne stehen.

Politisch oder geographisch, sprachlich oder ideologisch, sichtbar oder unsichtbar - Grenzen bestimmen unser Leben, und unsere Freiheiten werden immer auch eingegrenzt. Ob in der Vorstellung oder der Realität - wir bauen Mauern, um uns abzugrenzen. Wir können uns in unserem Leben entscheiden, Mauern zu bauen oder einzureißen. Das Leben in unseren Wohnungen, unseren Kirchen, unsere Schulen spielt sich innerhalb dieser Mauren ab. Und Mauern sind auch zwischen unseren Länder, unsere Kulturen errichtet. Wo ist UNSER Platz innerhalb dieser Mauern?

Mit Antonio Vulpio (Italien), Heather Urquhart (Großbritannien), Julie Doyelle (Frankreich), Kaspars Breidaks (Lettland), Malcolm Galea (Malta), Roko Crni? (Kroatien), Zsuzsi Várady (Ungarn). Künstlerische Leitung: Matthieu Loos (Frankreich).

In leicht verständlichem Englisch.
In Kalender eintragen
MO
19. MRZ
20:00
IMPRO 2018 - Our Lives: Mauern
ENGLISH THEATRE BERLIN
TICKETS
Das neuntägige Festival IMPRO 2018: Our Lives (17.3.-25.3.18) ist der Höhepunkt eines zweijährigen internationalen Theaterprojektes, das Schauspieler*innen und Musiker aus allen 28 Ländern der EU zusammenbringt. Es verbindet die Energie und Lebendigkeit improvisierten Theaters mit dem Reichtum der Biographien und Erfahrungen der Künstler*innen, die ihr eigenes Leben als Grundlage für das Bühnengeschehen nehmen. Im Zusammenspiel mit dem Publikum entstehen Theaterabende, die durch die Unmittelbarkeit und Kraft des Authentischen in Verbindung mit dem Reichtum an kulturellen Unterschieden außergewöhnlich werden. Das English Theatre Berlin | IPAC bildet im Jahr 2018 das Zentrum der IMPRO, denn nicht nur der Eröffnungsabend sowie drei spezifische, das Leben von jeweils sieben Akteuren spiegelnde Impro-Formate, sondern auch ein Höhepunkt des gesamten Projektes Our Lives wird dort zu sehen sein: der Abschlussabend des Berliner Festivals mit den 28 Künstler*innen, die an diesem Tag zum ersten und einzigen Male alle gemeinsam auf der Bühne stehen.

Politisch oder geographisch, sprachlich oder ideologisch, sichtbar oder unsichtbar - Grenzen bestimmen unser Leben, und unsere Freiheiten werden immer auch eingegrenzt. Ob in der Vorstellung oder der Realität - wir bauen Mauern, um uns abzugrenzen. Wir können uns in unserem Leben entscheiden, Mauern zu bauen oder einzureißen. Das Leben in unseren Wohnungen, unseren Kirchen, unsere Schulen spielt sich innerhalb dieser Mauren ab. Und Mauern sind auch zwischen unseren Länder, unsere Kulturen errichtet. Wo ist UNSER Platz innerhalb dieser Mauern?

Mit Antonio Vulpio (Italien), Heather Urquhart (Großbritannien), Julie Doyelle (Frankreich), Kaspars Breidaks (Lettland), Malcolm Galea (Malta), Roko Crni? (Kroatien), Zsuzsi Várady (Ungarn). Künstlerische Leitung: Matthieu Loos (Frankreich).

In leicht verständlichem Englisch.
In Kalender eintragen
MO
19. MRZ
20:30
IMPRO 2018 - Am Wasser
RATIBOR THEATER
TICKETS
Das neuntägige Festival IMPRO 2018: Our Lives (17.3.-25.3.18) ist der Höhepunkt eines zweijährigen internationalen Theaterprojektes, das Schauspieler*innen und Musiker aus allen 28 Ländern der EU zusammenbringt. Es verbindet die Energie und Lebendigkeit improvisierten Theaters mit dem Reichtum der Biographien und Erfahrungen der Künstler*innen, die ihr eigenes Leben als Grundlage für das Bühnengeschehen nehmen. Im Zusammenspiel mit dem Publikum entstehen Theaterabende, die durch die Unmittelbarkeit und Kraft des Authentischen in Verbindung mit dem Reichtum an kulturellen Unterschieden außergewöhnlich werden.

Es ist das Wasser, das uns verbindet; so wie das Blut den Menschen durchströmt, so durchströmt das Wasser Europa. Kleine Adern, wilde Bachläufe, Kanäle und breite Ströme verbinden uns allzeit miteinander. Das Wasser kennt keine Grenzen, es lässt sich durch nichts aufhalten. Auf diese Weise sind alle Spieler des Abends also miteinander verbunden. Die Geschichten ihres Lebens stehen durch das Gebilde der Wasserläufe in gewisser Weise im Zusammenhang. Im zweiten Teil werden wir die Spieler durch persönliche Briefe kennenlernen. Diese Brief-Texte werden zu einer Soundcollage verschmelzen, woraus wieder Geschichten des Lebens, der eigenen Identität und der Erinnerung entstehen. Auch hier wird das, was uns verbindet und nicht das Trennende im Fokus des kollektiven Gedächtnisses stehen.

In deutscher Sprache.
In Kalender eintragen
DI
20. MRZ
20:00
IMPRO 2018 - Improvision Song Contest
MEHRINGHOFTHEATER
TICKETS
Das neuntägige Festival IMPRO 2018: Our Lives (17.3.-25.3.18) ist der Höhepunkt eines zweijährigen internationalen Theaterprojektes, das Schauspieler*innen und Musiker*innen aus allen 28 Ländern der EU zusammenbringt. Es verbindet die Energie und Lebendigkeit improvisierten Theaters mit dem Reichtum der Biographien und Erfahrungen der Künstler*innen, die ihr eigenes Leben als Grundlage für das Bühnengeschehen nehmen. Im Zusammenspiel mit dem Publikum entstehen Theaterabende, die durch die Unmittelbarkeit und Kraft des Authentischen in Verbindung mit dem Reichtum an kulturellen Unterschieden außergewöhnlich werden. Das Mehringhoftheater ist im Rahmen des internationalen Festivals für Improvisationstheater traditionell die Spielstätte für den Improvision Song Contest, der aufgrund der hohen Anzahl an bei der IMPRO vertretenen europäischen Ländern sogar dreimal stattfinden wird sowie für zwei deutschsprachige Formate, die, wie alle Shows des Jahrgangs 2018, stark geprägt sind von den Biographien der Spielerinnen und Spieler.

Eines der erfolgreichsten und beliebtesten Formate unseres Festivals - beim Improvision Song Contest bestimmt natürlich Ihr, was gesungen wird, und selbstverständlich auch, welches Land die meisten Punkte für seinen natürlich improvisierten Song einheimst. Sechs Sängerinnen und Sänger aus sechs europäischen Ländern konkurrieren miteinander - HipHop oder Blues, Arie oder Heavy Metal, Chanson oder Reggae. Wer singt am schönsten? Wer textet am schlagfertigsten? Wer rührt die Herzen am heftigsten? And our twelve points go to…

In leicht verständlichem Englisch.
In Kalender eintragen
DI
20. MRZ
20:00
IMPRO 2018 - Our Lives: Orte
ENGLISH THEATRE BERLIN
TICKETS
Das neuntägige Festival IMPRO 2018: Our Lives (17.3.-25.3.18) ist der Höhepunkt eines zweijährigen internationalen Theaterprojektes, das Schauspieler*innen und Musiker aus allen 28 Ländern der EU zusammenbringt. Es verbindet die Energie und Lebendigkeit improvisierten Theaters mit dem Reichtum der Biographien und Erfahrungen der Künstler*innen, die ihr eigenes Leben als Grundlage für das Bühnengeschehen nehmen. Im Zusammenspiel mit dem Publikum entstehen Theaterabende, die durch die Unmittelbarkeit und Kraft des Authentischen in Verbindung mit dem Reichtum an kulturellen Unterschieden außergewöhnlich werden. Das English Theatre Berlin | IPAC bildet im Jahr 2018 das Zentrum der IMPRO, denn nicht nur der Eröffnungsabend sowie drei spezifische, das Leben von jeweils sieben Akteuren spiegelnde Impro-Formate, sondern auch ein Höhepunkt des gesamten Projektes Our Lives wird dort zu sehen sein: der Abschlussabend des Berliner Festivals mit den 28 Künstler*innen, die an diesem Tag zum ersten und einzigen Male alle gemeinsam auf der Bühne stehen.

Wir verbringen unser Leben an den unterschiedlichsten Orten. Wenn wir uns ans Wohnzimmer der Großeltern erinnern, hören wir wieder das Ticken der Uhr, riechen den Schokoladenkuchen und die Sonne blinzelt durch die schweren Vorhänge. Welche Erinnerungen bringen uns wohl die Künstler*innen der sieben europäischen Länder? Vielleicht die an einen matschigen Pfad in den Bergen der Slowakei; eine ruhige Kreuzung eines spanischen Dorfes; einen alten Bauernhof in einem Grenzdorf in Rumänien; einen heißen Stein an einem griechischen Strand; ein weißes, weites Feld im Norden Schwedens; einen geschäftigen Fährhafen in Estland; einen vollgestellten Späti in Britz.

Mit Billy Kissa (Griechenland), Leon Düvel (Deutschland), Lukáš Tandara (Slowakei), Monica Anastase (Rumänien), Per Gottfredsson (Schweden), Rahel Otsa (Estland), Raquel Racionero (Spanien). Künstlerische Leitung: Christoph Jungmann (Deutschland).

In leicht verständlichem Englisch.
In Kalender eintragen
MI
21. MRZ
20:00
IMPRO 2018 - Improvision Song Contest
MEHRINGHOFTHEATER
TICKETS
Das neuntägige Festival IMPRO 2018: Our Lives (17.3.-25.3.18) ist der Höhepunkt eines zweijährigen internationalen Theaterprojektes, das Schauspieler*innen und Musiker*innen aus allen 28 Ländern der EU zusammenbringt. Es verbindet die Energie und Lebendigkeit improvisierten Theaters mit dem Reichtum der Biographien und Erfahrungen der Künstler*innen, die ihr eigenes Leben als Grundlage für das Bühnengeschehen nehmen. Im Zusammenspiel mit dem Publikum entstehen Theaterabende, die durch die Unmittelbarkeit und Kraft des Authentischen in Verbindung mit dem Reichtum an kulturellen Unterschieden außergewöhnlich werden. Das Mehringhoftheater ist im Rahmen des internationalen Festivals für Improvisationstheater traditionell die Spielstätte für den Improvision Song Contest, der aufgrund der hohen Anzahl an bei der IMPRO vertretenen europäischen Ländern sogar dreimal stattfinden wird sowie für zwei deutschsprachige Formate, die, wie alle Shows des Jahrgangs 2018, stark geprägt sind von den Biographien der Spielerinnen und Spieler.

Eines der erfolgreichsten und beliebtesten Formate unseres Festivals - beim Improvision Song Contest bestimmt natürlich Ihr, was gesungen wird, und selbstverständlich auch, welches Land die meisten Punkte für seinen natürlich improvisierten Song einheimst. Sechs Sängerinnen und Sänger aus sechs europäischen Ländern konkurrieren miteinander - HipHop oder Blues, Arie oder Heavy Metal, Chanson oder Reggae. Wer singt am schönsten? Wer textet am schlagfertigsten? Wer rührt die Herzen am heftigsten? And our twelve points go to…

In leicht verständlichem Englisch.
In Kalender eintragen
MI
21. MRZ
20:00
IMPRO 2018 - Our Lives: Orte
ENGLISH THEATRE BERLIN
TICKETS
Das neuntägige Festival IMPRO 2018: Our Lives (17.3.-25.3.18) ist der Höhepunkt eines zweijährigen internationalen Theaterprojektes, das Schauspieler*innen und Musiker aus allen 28 Ländern der EU zusammenbringt. Es verbindet die Energie und Lebendigkeit improvisierten Theaters mit dem Reichtum der Biographien und Erfahrungen der Künstler*innen, die ihr eigenes Leben als Grundlage für das Bühnengeschehen nehmen. Im Zusammenspiel mit dem Publikum entstehen Theaterabende, die durch die Unmittelbarkeit und Kraft des Authentischen in Verbindung mit dem Reichtum an kulturellen Unterschieden außergewöhnlich werden. Das English Theatre Berlin | IPAC bildet im Jahr 2018 das Zentrum der IMPRO, denn nicht nur der Eröffnungsabend sowie drei spezifische, das Leben von jeweils sieben Akteuren spiegelnde Impro-Formate, sondern auch ein Höhepunkt des gesamten Projektes Our Lives wird dort zu sehen sein: der Abschlussabend des Berliner Festivals mit den 28 Künstler*innen, die an diesem Tag zum ersten und einzigen Male alle gemeinsam auf der Bühne stehen.

Wir verbringen unser Leben an den unterschiedlichsten Orten. Wenn wir uns ans Wohnzimmer der Großeltern erinnern, hören wir wieder das Ticken der Uhr, riechen den Schokoladenkuchen und die Sonne blinzelt durch die schweren Vorhänge. Welche Erinnerungen bringen uns wohl die Künstler*innen der sieben europäischen Länder? Vielleicht die an einen matschigen Pfad in den Bergen der Slowakei; eine ruhige Kreuzung eines spanischen Dorfes; einen alten Bauernhof in einem Grenzdorf in Rumänien; einen heißen Stein an einem griechischen Strand; ein weißes, weites Feld im Norden Schwedens; einen geschäftigen Fährhafen in Estland; einen vollgestellten Späti in Britz.

Mit Billy Kissa (Griechenland), Leon Düvel (Deutschland), Lukáš Tandara (Slowakei), Monica Anastase (Rumänien), Per Gottfredsson (Schweden), Rahel Otsa (Estland), Raquel Racionero (Spanien). Künstlerische Leitung: Christoph Jungmann (Deutschland).

In leicht verständlichem Englisch.
In Kalender eintragen
MI
21. MRZ
20:30
IMPRO 2018 - Our Lives: Meilensteine
RATIBOR THEATER
TICKETS
Das neuntägige Festival IMPRO 2018: Our Lives (17.3.-25.3.18) ist der Höhepunkt eines zweijährigen internationalen Theaterprojektes, das Schauspieler*innen und Musiker aus allen 28 Ländern der EU zusammenbringt. Es verbindet die Energie und Lebendigkeit improvisierten Theaters mit dem Reichtum der Biographien und Erfahrungen der Künstler*innen, die ihr eigenes Leben als Grundlage für das Bühnengeschehen nehmen. Im Zusammenspiel mit dem Publikum entstehen Theaterabende, die durch die Unmittelbarkeit und Kraft des Authentischen in Verbindung mit dem Reichtum an kulturellen Unterschieden außergewöhnlich werden.

Wenn wir uns an unser Leben erinnern, das hinter uns liegt: was sind die Meilensteine? Was sind besonders schöne, intime Situationen, in welchen Momenten waren wir am glücklichsten, welche waren außerordentlich wichtig für uns? Sieben Improspieler*innen aus sieben Ländern nehmen all dies aus ihrem Leben als Grundlage für ihre Improvisationen: Greg Melmer (Luxemburg), Henk van der Steen (Niederlande), Kasia Chmara (Polen), Marta Borges (Portugal), Órla Mc Govern (Irland), Pavel Wieser (Tschechien), Savvas Thoma (Zypern). Künstlerische Leitung: Michaela Puchalková (Tschechien).

In leicht verständlichem Englisch.
In Kalender eintragen
DO
22. MRZ
20:00
IMPRO 2018 - Improvision Song Contest
MEHRINGHOFTHEATER
TICKETS
Das neuntägige Festival IMPRO 2018: Our Lives (17.3.-25.3.18) ist der Höhepunkt eines zweijährigen internationalen Theaterprojektes, das Schauspieler*innen und Musiker*innen aus allen 28 Ländern der EU zusammenbringt. Es verbindet die Energie und Lebendigkeit improvisierten Theaters mit dem Reichtum der Biographien und Erfahrungen der Künstler*innen, die ihr eigenes Leben als Grundlage für das Bühnengeschehen nehmen. Im Zusammenspiel mit dem Publikum entstehen Theaterabende, die durch die Unmittelbarkeit und Kraft des Authentischen in Verbindung mit dem Reichtum an kulturellen Unterschieden außergewöhnlich werden. Das Mehringhoftheater ist im Rahmen des internationalen Festivals für Improvisationstheater traditionell die Spielstätte für den Improvision Song Contest, der aufgrund der hohen Anzahl an bei der IMPRO vertretenen europäischen Ländern sogar dreimal stattfinden wird sowie für zwei deutschsprachige Formate, die, wie alle Shows des Jahrgangs 2018, stark geprägt sind von den Biographien der Spielerinnen und Spieler.

Eines der erfolgreichsten und beliebtesten Formate unseres Festivals - beim Improvision Song Contest bestimmt natürlich Ihr, was gesungen wird, und selbstverständlich auch, welches Land die meisten Punkte für seinen natürlich improvisierten Song einheimst. Sechs Sängerinnen und Sänger aus sechs europäischen Ländern konkurrieren miteinander - HipHop oder Blues, Arie oder Heavy Metal, Chanson oder Reggae. Wer singt am schönsten? Wer textet am schlagfertigsten? Wer rührt die Herzen am heftigsten? And our twelve points go to…

In leicht verständlichem Englisch.
In Kalender eintragen
DO
22. MRZ
20:00
IMPRO 2018 - Our Lives: Gemeinschaft
ENGLISH THEATRE BERLIN
TICKETS
Das neuntägige Festival IMPRO 2018: Our Lives (17.3.-25.3.18) ist der Höhepunkt eines zweijährigen internationalen Theaterprojektes, das Schauspieler*innen und Musiker aus allen 28 Ländern der EU zusammenbringt. Es verbindet die Energie und Lebendigkeit improvisierten Theaters mit dem Reichtum der Biographien und Erfahrungen der Künstler*innen, die ihr eigenes Leben als Grundlage für das Bühnengeschehen nehmen. Im Zusammenspiel mit dem Publikum entstehen Theaterabende, die durch die Unmittelbarkeit und Kraft des Authentischen in Verbindung mit dem Reichtum an kulturellen Unterschieden außergewöhnlich werden. Das English Theatre Berlin | IPAC bildet im Jahr 2018 das Zentrum der IMPRO, denn nicht nur der Eröffnungsabend sowie drei spezifische, das Leben von jeweils sieben Akteuren spiegelnde Impro-Formate, sondern auch ein Höhepunkt des gesamten Projektes Our Lives wird dort zu sehen sein: der Abschlussabend des Berliner Festivals mit den 28 Künstler*innen, die an diesem Tag zum ersten und einzigen Male alle gemeinsam auf der Bühne stehen.

Das Leben im Kapitalismus ist in mancher Hinsicht unerträglich geworden, und eine Überlebensstrategie besteht darin, kleine Gemeinschaften zu bilden und mit diesen den eigenen Vorteil zu suchen. Wir als Künstler können an den Zuständen wenig ändern - was wir tun können ist, unserer gemeinsamen Kreativität Raum zu geben, einen Raum, in dem es sogar möglich ist, eine gute Zeit miteinander zu haben. In jedem Moment unseres Tuns sollten wir uns die elementare Frage stellen: »WIE wollen wir zusammenleben?« Und während wir dies tun, finden wir auch Antworten darauf. Sieben Künstler*innen mit gänzlich unterschiedlichem kulturellen, ökonomischen und finanziellen Hintergrund haben sich dem Thema »Gemeinschaft« verschrieben: Alenka Marini? (Slowenien), Alexander Mitrev (Bulgarien), Audrius Bruzas (Litauen), Beatrix Brunschko (Österreich), Gilles Delvaulx (Belgien), Hannu Risku (Finnland), Mia Møller (Dänemark). Künstlerische Leitung: Maja Dekleva Lapajne (Slowenien).

In leicht verständlichem Englisch.
In Kalender eintragen
DO
22. MRZ
20:30
IMPRO 2018 - Our Lives: Meilensteine
RATIBOR THEATER
TICKETS
Das neuntägige Festival IMPRO 2018: Our Lives (17.3.-25.3.18) ist der Höhepunkt eines zweijährigen internationalen Theaterprojektes, das Schauspieler*innen und Musiker aus allen 28 Ländern der EU zusammenbringt. Es verbindet die Energie und Lebendigkeit improvisierten Theaters mit dem Reichtum der Biographien und Erfahrungen der Künstler*innen, die ihr eigenes Leben als Grundlage für das Bühnengeschehen nehmen. Im Zusammenspiel mit dem Publikum entstehen Theaterabende, die durch die Unmittelbarkeit und Kraft des Authentischen in Verbindung mit dem Reichtum an kulturellen Unterschieden außergewöhnlich werden.

Wenn wir uns an unser Leben erinnern, das hinter uns liegt: was sind die Meilensteine? Was sind besonders schöne, intime Situationen, in welchen Momenten waren wir am glücklichsten, welche waren außerordentlich wichtig für uns? Sieben Improspieler*innen aus sieben Ländern nehmen all dies aus ihrem Leben als Grundlage für ihre Improvisationen: Greg Melmer (Luxemburg), Henk van der Steen (Niederlande), Kasia Chmara (Polen), Marta Borges (Portugal), Órla Mc Govern (Irland), Pavel Wieser (Tschechien), Savvas Thoma (Zypern). Künstlerische Leitung: Michaela Puchalková (Tschechien).

In leicht verständlichem Englisch.
In Kalender eintragen
FR
23. MRZ
20:00
IMPRO 2018 - Am Wasser
MEHRINGHOFTHEATER
TICKETS
Das neuntägige Festival IMPRO 2018: Our Lives (17.3.-25.3.18) ist der Höhepunkt eines zweijährigen internationalen Theaterprojektes, das Schauspieler*innen und Musiker*innen aus allen 28 Ländern der EU zusammenbringt. Es verbindet die Energie und Lebendigkeit improvisierten Theaters mit dem Reichtum der Biographien und Erfahrungen der Künstler*innen, die ihr eigenes Leben als Grundlage für das Bühnengeschehen nehmen. Im Zusammenspiel mit dem Publikum entstehen Theaterabende, die durch die Unmittelbarkeit und Kraft des Authentischen in Verbindung mit dem Reichtum an kulturellen Unterschieden außergewöhnlich werden. Das Mehringhoftheater ist im Rahmen des internationalen Festivals für Improvisationstheater traditionell die Spielstätte für den Improvision Song Contest, der aufgrund der hohen Anzahl an bei der IMPRO vertretenen europäischen Ländern sogar dreimal stattfinden wird sowie für zwei deutschsprachige Formate, die, wie alle Shows des Jahrgangs 2018, stark geprägt sind von den Biographien der Spielerinnen und Spieler.

Es ist das Wasser, das uns verbindet; so wie das Blut den Menschen durchströmt, so durchströmt das Wasser Europa. Kleine Adern, wilde Bachläufe, Kanäle und breite Ströme verbinden uns allzeit miteinander. Das Wasser kennt keine Grenzen, es lässt sich durch nichts aufhalten. Auf diese Weise sind alle Spieler des Abends also miteinander verbunden. Die Geschichten ihres Lebens stehen durch das Gebilde der Wasserläufe in gewisser Weise im Zusammenhang. Im zweiten Teil werden wir die Spieler durch persönliche Briefe kennenlernen. Diese Brief-Texte werden zu einer Soundcollage verschmelzen, woraus wieder Geschichten des Lebens, der eigenen Identität und der Erinnerung entstehen. Auch hier wird das, was uns verbindet und nicht das Trennende im Fokus des kollektiven Gedächtnisses stehen.

In deutscher Sprache.
In Kalender eintragen
FR
23. MRZ
20:00
IMPRO 2018 - Our Lives: Gemeinschaft
ENGLISH THEATRE BERLIN
TICKETS
Das neuntägige Festival IMPRO 2018: Our Lives (17.3.-25.3.18) ist der Höhepunkt eines zweijährigen internationalen Theaterprojektes, das Schauspieler*innen und Musiker aus allen 28 Ländern der EU zusammenbringt. Es verbindet die Energie und Lebendigkeit improvisierten Theaters mit dem Reichtum der Biographien und Erfahrungen der Künstler*innen, die ihr eigenes Leben als Grundlage für das Bühnengeschehen nehmen. Im Zusammenspiel mit dem Publikum entstehen Theaterabende, die durch die Unmittelbarkeit und Kraft des Authentischen in Verbindung mit dem Reichtum an kulturellen Unterschieden außergewöhnlich werden. Das English Theatre Berlin | IPAC bildet im Jahr 2018 das Zentrum der IMPRO, denn nicht nur der Eröffnungsabend sowie drei spezifische, das Leben von jeweils sieben Akteuren spiegelnde Impro-Formate, sondern auch ein Höhepunkt des gesamten Projektes Our Lives wird dort zu sehen sein: der Abschlussabend des Berliner Festivals mit den 28 Künstler*innen, die an diesem Tag zum ersten und einzigen Male alle gemeinsam auf der Bühne stehen.

Das Leben im Kapitalismus ist in mancher Hinsicht unerträglich geworden, und eine Überlebensstrategie besteht darin, kleine Gemeinschaften zu bilden und mit diesen den eigenen Vorteil zu suchen. Wir als Künstler können an den Zuständen wenig ändern - was wir tun können ist, unserer gemeinsamen Kreativität Raum zu geben, einen Raum, in dem es sogar möglich ist, eine gute Zeit miteinander zu haben. In jedem Moment unseres Tuns sollten wir uns die elementare Frage stellen: »WIE wollen wir zusammenleben?« Und während wir dies tun, finden wir auch Antworten darauf. Sieben Künstler*innen mit gänzlich unterschiedlichem kulturellen, ökonomischen und finanziellen Hintergrund haben sich dem Thema »Gemeinschaft« verschrieben: Alenka Marini? (Slowenien), Alexander Mitrev (Bulgarien), Audrius Bruzas (Litauen), Beatrix Brunschko (Österreich), Gilles Delvaulx (Belgien), Hannu Risku (Finnland), Mia Møller (Dänemark). Künstlerische Leitung: Maja Dekleva Lapajne (Slowenien).

In leicht verständlichem Englisch.
In Kalender eintragen
FR
23. MRZ
20:30
IMPRO 2018 - Moment!
RATIBOR THEATER
TICKETS
Das neuntägige Festival IMPRO 2018: Our Lives (17.3.-25.3.18) ist der Höhepunkt eines zweijährigen internationalen Theaterprojektes, das Schauspieler*innen und Musiker aus allen 28 Ländern der EU zusammenbringt. Es verbindet die Energie und Lebendigkeit improvisierten Theaters mit dem Reichtum der Biographien und Erfahrungen der Künstler*innen, die ihr eigenes Leben als Grundlage für das Bühnengeschehen nehmen. Im Zusammenspiel mit dem Publikum entstehen Theaterabende, die durch die Unmittelbarkeit und Kraft des Authentischen in Verbindung mit dem Reichtum an kulturellen Unterschieden außergewöhnlich werden.

Vor fast 29 Jahren wurde der „Eiserne Vorhang“ durchlässig. Aber was wissen wir eigentlich vom Leben unserer tschechischen Nachbarn und noch genauer gefragt: vom Leben unserer tschechischen Impro-KollegInnen? Was wissen sie von unserem? Und so nehmen wir an diesem Abend die Biographien von den sechs Menschen, die gemeinsam auf der Bühne stehen, als Grundlage für unsere Improvisationen. Wie wohnt man in Ostrava? Wo kauft man in Prag ein? Wie war es, im kurpfälzischen Land aufzuwachsen? Oder was interessiert SIE?
Mit Michaela Puchalková, Ladislav Karda, Vanda Gabrielová sowie Barbara Klehr, Christoph Jungmann und Robert Munzinger (Musik).
In leicht verständlichem Englisch.
Mit finanzieller Unterstützung des:
In Kalender eintragen
SA
24. MRZ
16:30
Gurke oder Banane
RATIBOR THEATER
TICKETS
Die Kultshow der Gorillas – seit Bestehen des Ensembles der Dauerbrenner im Ratibor. Drei Regisseure treten in einen Wettstreit. Sie lassen spielen. Sie lassen singen. Sie inszenieren und intrigieren. Sie tanzen selbst. Sie wollen Deine Gunst!
In Kalender eintragen
SA
24. MRZ
20:00
IMPRO 2018 - Das große 7
MEHRINGHOFTHEATER
TICKETS
Das neuntägige Festival IMPRO 2018: Our Lives (17.3.-25.3.18) ist der Höhepunkt eines zweijährigen internationalen Theaterprojektes, das Schauspieler*innen und Musiker*innen aus allen 28 Ländern der EU zusammenbringt. Es verbindet die Energie und Lebendigkeit improvisierten Theaters mit dem Reichtum der Biographien und Erfahrungen der Künstler*innen, die ihr eigenes Leben als Grundlage für das Bühnengeschehen nehmen. Im Zusammenspiel mit dem Publikum entstehen Theaterabende, die durch die Unmittelbarkeit und Kraft des Authentischen in Verbindung mit dem Reichtum an kulturellen Unterschieden außergewöhnlich werden. Das Mehringhoftheater ist im Rahmen des internationalen Festivals für Improvisationstheater traditionell die Spielstätte für den Improvision Song Contest, der aufgrund der hohen Anzahl an bei der IMPRO vertretenen europäischen Ländern sogar dreimal stattfinden wird sowie für zwei deutschsprachige Formate, die, wie alle Shows des Jahrgangs 2018, stark geprägt sind von den Biographien der Spielerinnen und Spieler.

In der Festivalausgabe des seit vielen Jahren erfolgreichen Impro-Formats der Gorillas werden Charaktere im Mittelpunkt stehen, die eine wichtige Rolle spiel(t)en im Leben der Darsteller*innen: Mütter, Väter, erster Freund oder nie erreichter Schwarm, verabscheute Konkurrenten oder verehrte Stars. Vier dieser Charaktere schaffen es in die entscheidende Abstimmung: Wer bekommt die Hauptrolle für den weiteren Verlauf des Abends? Denn nach der Pause dreht sich alles um ihn. Oder sie?

In deutscher Sprache.
In Kalender eintragen
SA
24. MRZ
20:00
IMPRO 2018 - 28
ENGLISH THEATRE BERLIN
TICKETS
Das neuntägige Festival IMPRO 2018: Our Lives (17.3.-25.3.18) ist der Höhepunkt eines zweijährigen internationalen Theaterprojektes, das Schauspieler*innen und Musiker aus allen 28 Ländern der EU zusammenbringt. Es verbindet die Energie und Lebendigkeit improvisierten Theaters mit dem Reichtum der Biographien und Erfahrungen der Künstler*innen, die ihr eigenes Leben als Grundlage für das Bühnengeschehen nehmen. Im Zusammenspiel mit dem Publikum entstehen Theaterabende, die durch die Unmittelbarkeit und Kraft des Authentischen in Verbindung mit dem Reichtum an kulturellen Unterschieden außergewöhnlich werden. Das English Theatre Berlin | IPAC bildet im Jahr 2018 das Zentrum der IMPRO, denn nicht nur der Eröffnungsabend sowie drei spezifische, das Leben von jeweils sieben Akteuren spiegelnde Impro-Formate, sondern auch ein Höhepunkt des gesamten Projektes Our Lives wird dort zu sehen sein: der Abschlussabend des Berliner Festivals mit den 28 Künstler*innen, die an diesem Tag zum ersten und einzigen Male alle gemeinsam auf der Bühne stehen.

Eigentlich können wir es auch noch nicht glauben - eine Idee ist Wirklichkeit geworden. Zum ersten und wohl einzigen Male werden 28 Menschen gemeinsam auf der Bühne stehen, die eint, dass sie aus den 28 Ländern der EU stammen. Das schreibt sich so leicht dahin, ist aber eigentlich unglaublich und ein besonderer Moment in der Geschichte dieses Festivals. Wir garantieren für nichts außer für einen außergewöhnlichen Abend der Improvisation.

In leicht verständlichem Englisch.
In Kalender eintragen
SA
24. MRZ
20:30
Gute Wahl
RATIBOR THEATER
TICKETS
Vier Gorillas, vier Runden, vier Storys: so startet der Abend, aber am Ende bleibt nur eine Geschichte übrig, denn die anderen werden vom Publikum abgewählt. Welche kommt durch? Der heftige Krimi im Stile von Tarantino, die zu Herzen gehende Romantic Comedy oder doch das Shakespeare-Drama um Intrige und Macht? Gemeinsam mit den Zuschauern suchen die Gorillas nach der spannendsten, der schönsten, der schrägsten - eben der besten improvisierten Geschichte des Abends. Impro - abwechslungsreich, abenteuerlich, aktuell.
In Kalender eintragen
SO
25. MRZ
19:00
IMPRO 2018 - Open Stage
RATIBOR THEATER
TICKETS
Das neuntägige Festival IMPRO 2018: Our Lives (17.3.-25.3.18) ist der Höhepunkt eines zweijährigen internationalen Theaterprojektes, das Schauspieler*innen und Musiker aus allen 28 Ländern der EU zusammenbringt. Es verbindet die Energie und Lebendigkeit improvisierten Theaters mit dem Reichtum der Biographien und Erfahrungen der Künstler*innen, die ihr eigenes Leben als Grundlage für das Bühnengeschehen nehmen. Im Zusammenspiel mit dem Publikum entstehen Theaterabende, die durch die Unmittelbarkeit und Kraft des Authentischen in Verbindung mit dem Reichtum an kulturellen Unterschieden außergewöhnlich werden.

Der letzte Abend gehört wie immer dem Publikum. Denn Ihr habt die Gelegenheit, mit einigen Kolleginnen und Kollegen aus aller Welt zu improvisieren - nutzt sie!

In leicht verständlichem Englisch.
In Kalender eintragen
MI
28. MRZ
20:30
Ick & Berlin
RATIBOR THEATER
TICKETS
An diesem Abend dreht sich alles rund um die geliebte Hauptstadt. Wir bitten das Publikum um Vorschläge wie "Schönste U-Bahn-Station", "Lieblingskiez", "Berlin-Klischee" - und schon geht es los auf der Bühne des Ratibortheaters. Szenen, Songs und Geschichten werden im Moment entwickelt und der Zuschauer ist live dabei, wenn jeden Mittwoch eine ganz andere Perspektive auf Berlin und seine Bewohner auf die Bühne gebracht wird. Komisch, absurd, berührend, spannend - und immer wieder anders!
In Kalender eintragen
FR
30. MRZ
20:30
Gute Wahl
RATIBOR THEATER
TICKETS
Vier Gorillas, vier Runden, vier Storys: so startet der Abend, aber am Ende bleibt nur eine Geschichte übrig, denn die anderen werden vom Publikum abgewählt. Welche kommt durch? Der heftige Krimi im Stile von Tarantino, die zu Herzen gehende Romantic Comedy oder doch das Shakespeare-Drama um Intrige und Macht? Gemeinsam mit den Zuschauern suchen die Gorillas nach der spannendsten, der schönsten, der schrägsten - eben der besten improvisierten Geschichte des Abends. Impro - abwechslungsreich, abenteuerlich, aktuell.
In Kalender eintragen
SA
31. MRZ
16:30
Gurke oder Banane
RATIBOR THEATER
TICKETS
Die Kultshow der Gorillas – seit Bestehen des Ensembles der Dauerbrenner im Ratibor. Drei Regisseure treten in einen Wettstreit. Sie lassen spielen. Sie lassen singen. Sie inszenieren und intrigieren. Sie tanzen selbst. Sie wollen Deine Gunst!
In Kalender eintragen
SA
31. MRZ
20:30
Das große 7
RATIBOR THEATER
TICKETS
An diesem Abend haben die Zuschauer die Macht. Es geht darum, die Hauptfigur der zweiten Hälfte zu ermitteln. In bewegenden Monologen, mitreißenden Liedern und witzigen Szenen werden die verschiedensten Charaktere improvisiert: schräge Vögel, eiskalte Killer, laszive Diven, schusselige Kommissare…, alles ist möglich. Nur 4 schaffen es in die nächste Runde. Nach der Pause dann die entscheidende Abstimmung: Wer bekommt die Hauptrolle? Entscheiden Sie sich!
In Kalender eintragen
MI
04. APR
20:30
Ick & Berlin
RATIBOR THEATER
TICKETS
An diesem Abend dreht sich alles rund um die geliebte Hauptstadt. Wir bitten das Publikum um Vorschläge wie "Schönste U-Bahn-Station", "Lieblingskiez", "Berlin-Klischee" - und schon geht es los auf der Bühne des Ratibortheaters. Szenen, Songs und Geschichten werden im Moment entwickelt und der Zuschauer ist live dabei, wenn jeden Mittwoch eine ganz andere Perspektive auf Berlin und seine Bewohner auf die Bühne gebracht wird. Komisch, absurd, berührend, spannend - und immer wieder anders!
In Kalender eintragen
FR
06. APR
20:30
4 Wände
RATIBOR THEATER
TICKETS
Dieser improvisierte Abend erzählt die Geschichte von drei Menschen, die sich zusammen in einem Raum befinden. Beziehungen, die entstehen, sich verändern, die sich zuspitzen - pures, improvisiertes Theater. Einzig die Kraft der von den Schauspielern improvisierten Charaktere und ihrer Beziehungsgeflechte wird diesem Stück, das ohne Zeit- und Ortswechsel, also "in Echtzeit" abläuft, Spannung und Intensität verleihen.
In Kalender eintragen
SA
07. APR
16:30
Gurke oder Banane
RATIBOR THEATER
TICKETS
Die Kultshow der Gorillas – seit Bestehen des Ensembles der Dauerbrenner im Ratibor. Drei Regisseure treten in einen Wettstreit. Sie lassen spielen. Sie lassen singen. Sie inszenieren und intrigieren. Sie tanzen selbst. Sie wollen Deine Gunst!
In Kalender eintragen
SA
07. APR
20:30
Das große 7
RATIBOR THEATER
TICKETS
An diesem Abend haben die Zuschauer die Macht. Es geht darum, die Hauptfigur der zweiten Hälfte zu ermitteln. In bewegenden Monologen, mitreißenden Liedern und witzigen Szenen werden die verschiedensten Charaktere improvisiert: schräge Vögel, eiskalte Killer, laszive Diven, schusselige Kommissare…, alles ist möglich. Nur 4 schaffen es in die nächste Runde. Nach der Pause dann die entscheidende Abstimmung: Wer bekommt die Hauptrolle? Entscheiden Sie sich!
In Kalender eintragen
DI
10. APR
20:30
Ick & Berlin
RATIBOR THEATER
TICKETS
An diesem Abend dreht sich alles rund um die geliebte Hauptstadt. Wir bitten das Publikum um Vorschläge wie "Schönste U-Bahn-Station", "Lieblingskiez", "Berlin-Klischee" - und schon geht es los auf der Bühne des Ratibortheaters. Szenen, Songs und Geschichten werden im Moment entwickelt und der Zuschauer ist live dabei, wenn jeden Mittwoch eine ganz andere Perspektive auf Berlin und seine Bewohner auf die Bühne gebracht wird. Komisch, absurd, berührend, spannend - und immer wieder anders!
In Kalender eintragen
MI
11. APR
20:30
Ick & Berlin
RATIBOR THEATER
ausverkauft
An diesem Abend dreht sich alles rund um die geliebte Hauptstadt. Wir bitten das Publikum um Vorschläge wie "Schönste U-Bahn-Station", "Lieblingskiez", "Berlin-Klischee" - und schon geht es los auf der Bühne des Ratibortheaters. Szenen, Songs und Geschichten werden im Moment entwickelt und der Zuschauer ist live dabei, wenn jeden Mittwoch eine ganz andere Perspektive auf Berlin und seine Bewohner auf die Bühne gebracht wird. Komisch, absurd, berührend, spannend - und immer wieder anders!
In Kalender eintragen
DO
12. APR
20:00
Die Gorillas im Schleudergang
WASCHHAUS POTSDAM
TICKETS
Für das Waschhaus Potsdam legen die Gorillas den Schleudergang ein: Die Charaktere, Songs und Genres wirbeln nur so durcheinander. Es wird schmutzige Wäsche gewaschen, auf die Tube gedrückt, aber auch mal der Schongang eingelegt. Und die Feineinstellung machen, wie immer, die Zuschauer. Die erste regelmäßige Show der Gorillas außerhalb Berlins. Sauber!
In Kalender eintragen
FR
13. APR
20:30
Gute Wahl
RATIBOR THEATER
TICKETS
Vier Gorillas, vier Runden, vier Storys: so startet der Abend, aber am Ende bleibt nur eine Geschichte übrig, denn die anderen werden vom Publikum abgewählt. Welche kommt durch? Der heftige Krimi im Stile von Tarantino, die zu Herzen gehende Romantic Comedy oder doch das Shakespeare-Drama um Intrige und Macht? Gemeinsam mit den Zuschauern suchen die Gorillas nach der spannendsten, der schönsten, der schrägsten - eben der besten improvisierten Geschichte des Abends. Impro - abwechslungsreich, abenteuerlich, aktuell.
In Kalender eintragen
SA
14. APR
16:30
Gurke oder Banane
RATIBOR THEATER
TICKETS
Die Kultshow der Gorillas – seit Bestehen des Ensembles der Dauerbrenner im Ratibor. Drei Regisseure treten in einen Wettstreit. Sie lassen spielen. Sie lassen singen. Sie inszenieren und intrigieren. Sie tanzen selbst. Sie wollen Deine Gunst!
In Kalender eintragen
SA
14. APR
20:30
Das große 7
RATIBOR THEATER
TICKETS
An diesem Abend haben die Zuschauer die Macht. Es geht darum, die Hauptfigur der zweiten Hälfte zu ermitteln. In bewegenden Monologen, mitreißenden Liedern und witzigen Szenen werden die verschiedensten Charaktere improvisiert: schräge Vögel, eiskalte Killer, laszive Diven, schusselige Kommissare…, alles ist möglich. Nur 4 schaffen es in die nächste Runde. Nach der Pause dann die entscheidende Abstimmung: Wer bekommt die Hauptrolle? Entscheiden Sie sich!
In Kalender eintragen
MI
18. APR
20:30
Ick & Berlin
RATIBOR THEATER
TICKETS
An diesem Abend dreht sich alles rund um die geliebte Hauptstadt. Wir bitten das Publikum um Vorschläge wie "Schönste U-Bahn-Station", "Lieblingskiez", "Berlin-Klischee" - und schon geht es los auf der Bühne des Ratibortheaters. Szenen, Songs und Geschichten werden im Moment entwickelt und der Zuschauer ist live dabei, wenn jeden Mittwoch eine ganz andere Perspektive auf Berlin und seine Bewohner auf die Bühne gebracht wird. Komisch, absurd, berührend, spannend - und immer wieder anders!
In Kalender eintragen
FR
20. APR
20:30
Das große 7
RATIBOR THEATER
TICKETS
An diesem Abend haben die Zuschauer die Macht. Es geht darum, die Hauptfigur der zweiten Hälfte zu ermitteln. In bewegenden Monologen, mitreißenden Liedern und witzigen Szenen werden die verschiedensten Charaktere improvisiert: schräge Vögel, eiskalte Killer, laszive Diven, schusselige Kommissare… Alles ist möglich. Nur 4 schaffen es in die nächste Runde. Nach der Pause dann die entscheidende Abstimmung: Wer bekommt die Hauptrolle? Entscheiden Sie sich!
In Kalender eintragen
SA
21. APR
20:30
Gurke oder Banane
RATIBOR THEATER
TICKETS
Die Kultshow der Gorillas – seit Bestehen des Ensembles der Dauerbrenner im Ratibor. Drei Regisseure treten in einen Wettstreit. Sie lassen spielen. Sie lassen singen. Sie inszenieren und intrigieren. Sie tanzen selbst. Sie wollen Deine Gunst!
In Kalender eintragen
MI
25. APR
20:30
Ick & Berlin
RATIBOR THEATER
TICKETS
An diesem Abend dreht sich alles rund um die geliebte Hauptstadt. Wir bitten das Publikum um Vorschläge wie "Schönste U-Bahn-Station", "Lieblingskiez", "Berlin-Klischee" - und schon geht es los auf der Bühne des Ratibortheaters. Szenen, Songs und Geschichten werden im Moment entwickelt und der Zuschauer ist live dabei, wenn jeden Mittwoch eine ganz andere Perspektive auf Berlin und seine Bewohner auf die Bühne gebracht wird. Komisch, absurd, berührend, spannend - und immer wieder anders!
In Kalender eintragen
FR
27. APR
20:30
Das große 7
RATIBOR THEATER
TICKETS
An diesem Abend haben die Zuschauer die Macht. Es geht darum, die Hauptfigur der zweiten Hälfte zu ermitteln. In bewegenden Monologen, mitreißenden Liedern und witzigen Szenen werden die verschiedensten Charaktere improvisiert: schräge Vögel, eiskalte Killer, laszive Diven, schusselige Kommissare… Alles ist möglich. Nur 4 schaffen es in die nächste Runde. Nach der Pause dann die entscheidende Abstimmung: Wer bekommt die Hauptrolle? Entscheiden Sie sich!
In Kalender eintragen
SA
28. APR
20:30
Gurke oder Banane
RATIBOR THEATER
TICKETS
Die Kultshow der Gorillas – seit Bestehen des Ensembles der Dauerbrenner im Ratibor. Drei Regisseure treten in einen Wettstreit. Sie lassen spielen. Sie lassen singen. Sie inszenieren und intrigieren. Sie tanzen selbst. Sie wollen Deine Gunst!
In Kalender eintragen
MI
02. MAI
20:30
Ick & Berlin
RATIBOR THEATER
TICKETS
An diesem Abend dreht sich alles rund um die geliebte Hauptstadt. Wir bitten das Publikum um Vorschläge wie "Schönste U-Bahn-Station", "Lieblingskiez", "Berlin-Klischee" - und schon geht es los auf der Bühne des Ratibortheaters. Szenen, Songs und Geschichten werden im Moment entwickelt und der Zuschauer ist live dabei, wenn jeden Mittwoch eine ganz andere Perspektive auf Berlin und seine Bewohner auf die Bühne gebracht wird. Komisch, absurd, berührend, spannend - und immer wieder anders!
In Kalender eintragen
FR
04. MAI
20:30
4 Wände
RATIBOR THEATER
TICKETS
Dieser improvisierte Abend erzählt die Geschichte von drei Menschen, die sich zusammen in einem Raum befinden. Beziehungen, die entstehen, sich verändern, die sich zuspitzen - pures, improvisiertes Theater. Einzig die Kraft der von den Schauspielern improvisierten Charaktere und ihrer Beziehungsgeflechte wird diesem Stück, das ohne Zeit- und Ortswechsel, also "in Echtzeit" abläuft, Spannung und Intensität verleihen.
In Kalender eintragen
SA
05. MAI
20:30
Gurke oder Banane
RATIBOR THEATER
TICKETS
Die Kultshow der Gorillas – seit Bestehen des Ensembles der Dauerbrenner im Ratibor. Drei Regisseure treten in einen Wettstreit. Sie lassen spielen. Sie lassen singen. Sie inszenieren und intrigieren. Sie tanzen selbst. Sie wollen Deine Gunst!
In Kalender eintragen
MI
09. MAI
20:30
Ick & Berlin
RATIBOR THEATER
TICKETS
An diesem Abend dreht sich alles rund um die geliebte Hauptstadt. Wir bitten das Publikum um Vorschläge wie "Schönste U-Bahn-Station", "Lieblingskiez", "Berlin-Klischee" - und schon geht es los auf der Bühne des Ratibortheaters. Szenen, Songs und Geschichten werden im Moment entwickelt und der Zuschauer ist live dabei, wenn jeden Mittwoch eine ganz andere Perspektive auf Berlin und seine Bewohner auf die Bühne gebracht wird. Komisch, absurd, berührend, spannend - und immer wieder anders!
In Kalender eintragen
FR
11. MAI
20:30
Das große 7
RATIBOR THEATER
TICKETS
An diesem Abend haben die Zuschauer die Macht. Es geht darum, die Hauptfigur der zweiten Hälfte zu ermitteln. In bewegenden Monologen, mitreißenden Liedern und witzigen Szenen werden die verschiedensten Charaktere improvisiert: schräge Vögel, eiskalte Killer, laszive Diven, schusselige Kommissare… Alles ist möglich. Nur 4 schaffen es in die nächste Runde. Nach der Pause dann die entscheidende Abstimmung: Wer bekommt die Hauptrolle? Entscheiden Sie sich!
In Kalender eintragen
SA
12. MAI
20:30
Gurke oder Banane
RATIBOR THEATER
TICKETS
Die Kultshow der Gorillas – seit Bestehen des Ensembles der Dauerbrenner im Ratibor. Drei Regisseure treten in einen Wettstreit. Sie lassen spielen. Sie lassen singen. Sie inszenieren und intrigieren. Sie tanzen selbst. Sie wollen Deine Gunst!
In Kalender eintragen
MI
16. MAI
20:30
Ick & Berlin
RATIBOR THEATER
TICKETS
An diesem Abend dreht sich alles rund um die geliebte Hauptstadt. Wir bitten das Publikum um Vorschläge wie "Schönste U-Bahn-Station", "Lieblingskiez", "Berlin-Klischee" - und schon geht es los auf der Bühne des Ratibortheaters. Szenen, Songs und Geschichten werden im Moment entwickelt und der Zuschauer ist live dabei, wenn jeden Mittwoch eine ganz andere Perspektive auf Berlin und seine Bewohner auf die Bühne gebracht wird. Komisch, absurd, berührend, spannend - und immer wieder anders!
In Kalender eintragen
DO
17. MAI
20:00
Die Gorillas im Schleudergang
WASCHHAUS POTSDAM
TICKETS
Für das Waschhaus Potsdam legen die Gorillas den Schleudergang ein: Die Charaktere, Songs und Genres wirbeln nur so durcheinander. Es wird schmutzige Wäsche gewaschen, auf die Tube gedrückt, aber auch mal der Schongang eingelegt. Und die Feineinstellung machen, wie immer, die Zuschauer. Die erste regelmäßige Show der Gorillas außerhalb Berlins. Sauber!
In Kalender eintragen
FR
18. MAI
20:30
Das große 7
RATIBOR THEATER
TICKETS
An diesem Abend haben die Zuschauer die Macht. Es geht darum, die Hauptfigur der zweiten Hälfte zu ermitteln. In bewegenden Monologen, mitreißenden Liedern und witzigen Szenen werden die verschiedensten Charaktere improvisiert: schräge Vögel, eiskalte Killer, laszive Diven, schusselige Kommissare… Alles ist möglich. Nur 4 schaffen es in die nächste Runde. Nach der Pause dann die entscheidende Abstimmung: Wer bekommt die Hauptrolle? Entscheiden Sie sich!
In Kalender eintragen
SA
19. MAI
20:30
Gurke oder Banane
RATIBOR THEATER
TICKETS
Die Kultshow der Gorillas – seit Bestehen des Ensembles der Dauerbrenner im Ratibor. Drei Regisseure treten in einen Wettstreit. Sie lassen spielen. Sie lassen singen. Sie inszenieren und intrigieren. Sie tanzen selbst. Sie wollen Deine Gunst!
In Kalender eintragen
MI
23. MAI
20:30
Ick & Berlin
RATIBOR THEATER
TICKETS
An diesem Abend dreht sich alles rund um die geliebte Hauptstadt. Wir bitten das Publikum um Vorschläge wie "Schönste U-Bahn-Station", "Lieblingskiez", "Berlin-Klischee" - und schon geht es los auf der Bühne des Ratibortheaters. Szenen, Songs und Geschichten werden im Moment entwickelt und der Zuschauer ist live dabei, wenn jeden Mittwoch eine ganz andere Perspektive auf Berlin und seine Bewohner auf die Bühne gebracht wird. Komisch, absurd, berührend, spannend - und immer wieder anders!
In Kalender eintragen
FR
25. MAI
20:30
Das große 7
RATIBOR THEATER
TICKETS
An diesem Abend haben die Zuschauer die Macht. Es geht darum, die Hauptfigur der zweiten Hälfte zu ermitteln. In bewegenden Monologen, mitreißenden Liedern und witzigen Szenen werden die verschiedensten Charaktere improvisiert: schräge Vögel, eiskalte Killer, laszive Diven, schusselige Kommissare… Alles ist möglich. Nur 4 schaffen es in die nächste Runde. Nach der Pause dann die entscheidende Abstimmung: Wer bekommt die Hauptrolle? Entscheiden Sie sich!
In Kalender eintragen
SA
26. MAI
20:30
Gurke oder Banane
RATIBOR THEATER
TICKETS
Die Kultshow der Gorillas – seit Bestehen des Ensembles der Dauerbrenner im Ratibor. Drei Regisseure treten in einen Wettstreit. Sie lassen spielen. Sie lassen singen. Sie inszenieren und intrigieren. Sie tanzen selbst. Sie wollen Deine Gunst!
In Kalender eintragen
MI
30. MAI
20:30
Ick & Berlin
RATIBOR THEATER
TICKETS
An diesem Abend dreht sich alles rund um die geliebte Hauptstadt. Wir bitten das Publikum um Vorschläge wie "Schönste U-Bahn-Station", "Lieblingskiez", "Berlin-Klischee" - und schon geht es los auf der Bühne des Ratibortheaters. Szenen, Songs und Geschichten werden im Moment entwickelt und der Zuschauer ist live dabei, wenn jeden Mittwoch eine ganz andere Perspektive auf Berlin und seine Bewohner auf die Bühne gebracht wird. Komisch, absurd, berührend, spannend - und immer wieder anders!
In Kalender eintragen
FR
01. JUN
20:30
4 Wände
RATIBOR THEATER
TICKETS
Dieser improvisierte Abend erzählt die Geschichte von drei Menschen, die sich zusammen in einem Raum befinden. Beziehungen, die entstehen, sich verändern, die sich zuspitzen - pures, improvisiertes Theater. Einzig die Kraft der von den Schauspielern improvisierten Charaktere und ihrer Beziehungsgeflechte wird diesem Stück, das ohne Zeit- und Ortswechsel, also "in Echtzeit" abläuft, Spannung und Intensität verleihen.
In Kalender eintragen
SA
02. JUN
20:30
Gurke oder Banane
RATIBOR THEATER
TICKETS
Die Kultshow der Gorillas – seit Bestehen des Ensembles der Dauerbrenner im Ratibor. Drei Regisseure treten in einen Wettstreit. Sie lassen spielen. Sie lassen singen. Sie inszenieren und intrigieren. Sie tanzen selbst. Sie wollen Deine Gunst!
In Kalender eintragen
MI
06. JUN
20:30
Ick & Berlin
RATIBOR THEATER
TICKETS
An diesem Abend dreht sich alles rund um die geliebte Hauptstadt. Wir bitten das Publikum um Vorschläge wie "Schönste U-Bahn-Station", "Lieblingskiez", "Berlin-Klischee" - und schon geht es los auf der Bühne des Ratibortheaters. Szenen, Songs und Geschichten werden im Moment entwickelt und der Zuschauer ist live dabei, wenn jeden Mittwoch eine ganz andere Perspektive auf Berlin und seine Bewohner auf die Bühne gebracht wird. Komisch, absurd, berührend, spannend - und immer wieder anders!
In Kalender eintragen
FR
08. JUN
20:30
Das große 7
RATIBOR THEATER
TICKETS
An diesem Abend haben die Zuschauer die Macht. Es geht darum, die Hauptfigur der zweiten Hälfte zu ermitteln. In bewegenden Monologen, mitreißenden Liedern und witzigen Szenen werden die verschiedensten Charaktere improvisiert: schräge Vögel, eiskalte Killer, laszive Diven, schusselige Kommissare… Alles ist möglich. Nur 4 schaffen es in die nächste Runde. Nach der Pause dann die entscheidende Abstimmung: Wer bekommt die Hauptrolle? Entscheiden Sie sich!
In Kalender eintragen
SA
09. JUN
20:30
Gurke oder Banane
RATIBOR THEATER
TICKETS
Die Kultshow der Gorillas – seit Bestehen des Ensembles der Dauerbrenner im Ratibor. Drei Regisseure treten in einen Wettstreit. Sie lassen spielen. Sie lassen singen. Sie inszenieren und intrigieren. Sie tanzen selbst. Sie wollen Deine Gunst!
In Kalender eintragen
MI
13. JUN
20:30
Ick & Berlin
RATIBOR THEATER
TICKETS
An diesem Abend dreht sich alles rund um die geliebte Hauptstadt. Wir bitten das Publikum um Vorschläge wie "Schönste U-Bahn-Station", "Lieblingskiez", "Berlin-Klischee" - und schon geht es los auf der Bühne des Ratibortheaters. Szenen, Songs und Geschichten werden im Moment entwickelt und der Zuschauer ist live dabei, wenn jeden Mittwoch eine ganz andere Perspektive auf Berlin und seine Bewohner auf die Bühne gebracht wird. Komisch, absurd, berührend, spannend - und immer wieder anders!