Schließen

Lehrer

Leon Düvel

Leon Düvel

Leon Düvel wurde in Berlin zum Schauspieler ausgebildet und begann seine Bühnenkarriere als Comedian. Er spielte im Chamäleon Varieté und Quatsch Comedy Club. Nach diversen Theaterjobs (ATZE, Schmidt Theater) und Sprecherengagements beim Radio (Radio Fritz, Kultur Radio Berlin) macht er heute regelmäßig TV Werbung und moderiert gerne im Scheinbar Varieté. Er war Gründungsmitglied von Theatersport Berlin und den Gorillas, improvisiert seit 1995 und ist fast so lange Lehrer für Improvisation auf der Bühne und im Leben.

»Mir geht’s gleichermaßen um Freude und Konzentration. Um Freude, weil ich glaube, dass man nur durch Spaß zum Spiel finden kann. Erst dann ist man im Moment und kann intuitiv agieren. Um Konzentration, weil ich glaube, dass Aufmerksamkeit nötig ist, um die Energie zu bündeln. Erst dann kann man dazu lernen. Ich gebe direktes Feedback, um jederzeit ein Weiterkommen zu ermöglichen und erfinde immer neue Impro-Übungen, um auch selbst zu improvisieren. Freu dich, dann freut sich der Zuschauer!«

Weiter