Impro in der Therapie

Erstmalig fand am 6. Mai 2017 ein Fachaustausch für Therapeuten statt. Eingeladen hatten Barbara Klehr und Regina Fabian von »Die Gorillas«, beide sind therapeutisch ausgebildet und verknüpfen seit mehreren Jahren Impromethoden in ihrer therapeutischen Arbeit. Die über 40 Fachleute diskutierten über Möglichkeiten und Grenzen, Impromethoden im therapeutischen Kontext sinnvoll anzuwenden. Intensiv tauschten sie sich über ihre Erfahrungen aus, inwiefern die praktische Beschäftigung mit Impro die eigene therapeutische Haltung bereichern kann. Mit großer Begeisterung wurde die Idee einer Vernetzung von Therapeuten, die mit Impromethoden arbeiten bzw. diese nutzen möchten, aufgenommen.

Für weitere Informationen zum Fachaustausch und zum Vernetzungstreffen schreiben Sie an Regina Fabian.

Am 15. Mai war Regina Fabian zu Gast bei rbb-Inforadio.